Exklusive Einblicke in neun unterschiedliche Unternehmen

IHK Frankfurt verschiebt "Lange Nacht der Industrie" 

IHK Frankfurt verschiebt "Lange Nacht der Industrie" 

DHV verleiht zum ersten Mal Gütesiegel in der Hochschulmedizin

Unimedizin Frankfurt für faire und transparente Berufungsverhandlungen ausgezeichnet
Unimedizin Frankfurt für faire und transparente Berufungsverhandlungen ausgezeichnet

Charly Körbel und Constantin Alsheimer ziehen glückliche Gewinner

Neue Mainova-Trikots für 500 Sportvereine aus Frankfurt und Umgebung

Frankfurt (red) - Einmal mehr haben sich über 3000 Mannschaften aus Frankfurt und der Region bei der Aktion „Mainova-Trikots für Vereine“ beworben. 500 Gewinner freuen sich jetzt über einen neuen Satz Trikots. Eintracht-Legende „Charly“ Körbel und Mainova-Vorstandsvorsitzender Constantin Alsheimer zogen jeweils 250 Gewinner.
Neue Mainova-Trikots für 500 Sportvereine aus Frankfurt und Umgebung

"Solidarisch ist man nicht alleine"

Oberbürgermeister Feldmann und DGB läuten Tag der Arbeit in Frankfurt ein

Innenstadt (red) - OB Peter Feldmann und der Frankfurter DGB-Vorsitzende Philipp Jacks haben mit je zwei Vertretern der DGB-Jugend und der DGB-Frauen die DGB-Flagge über dem Römerberg gehisst, um anlässlich des Tags der Arbeit am 1. Mai ein Zeichen für soziale Gerechtigkeit zu setzen.
Oberbürgermeister Feldmann und DGB läuten Tag der Arbeit in Frankfurt ein

Letzter Arbeitstag in einem erfüllten Arbeitsleben

Leiter des Frankfurter Ordnungsamtes Jörg Bannach geht in den Ruhestand

Frankfurt (red) - Zehn Jahre lang war der Leitende Magistratsdirektor Jörg Bannach als Frankfurter Ordnungsamtsleiter tätig. Am morgigen Donnerstag, 30. April, ist nun sein letzter Arbeitstag vor seinem wohlverdienten Ruhestand.
Leiter des Frankfurter Ordnungsamtes Jörg Bannach geht in den Ruhestand

Ökologische Bewältigung des Verkehrs im Ballungsraum

Endlich mit der Tram von Frankfurt nach Neu-Isenburg und Dreieich?
Endlich mit der Tram von Frankfurt nach Neu-Isenburg und Dreieich?

Viel zu tun

Feuerwehr organisiert Schutzausrüstung und Desinfektionsmittel für Frankfurt

Frankfurt (red) - Die Feuerwehr Frankfurt wurde vom Corona-Verwaltungsstab der Stadt mit der Beschaffung von persönlicher Schutzausrüstung und Desinfektionsmittel für alle städtischen Ämter, Betriebe, medizinischen und sozialen Einrichtungen beauftragt. Das ist gar nicht so einfach...
Feuerwehr organisiert Schutzausrüstung und Desinfektionsmittel für Frankfurt

 Virtuelle Ausgabe des Japanischen Festes vom 9. bis 14. Juni

Frankfurt: Nippon Connection Filmfestival 2020 findet online statt!

Frankfurt (red) - Aufgrund der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus hat das Team vom Verein Nippon Connection die außergewöhnliche, aber notwendige Entscheidung getroffen, das 20. Japanische Filmfestival Nippon Connection in Frankfurt nicht in gewohnter Form durchzuführen.
Frankfurt: Nippon Connection Filmfestival 2020 findet online statt!

„Alltagshelden“ vor Corona-Infektion schützen

Studenten der UAS entwickeln Gesichtsschutz

Nordend (red) - Medizinische Masken, die vor einer Ansteckung mit dem Covid-19-Erreger schützen sollen, sind knapp. Studenten der Frankfurt University of Applied Sciences (Frankfurt UAS) haben nun das Projekt "Protection Impuls" gegründet und einen Gesichtsschutz entwickelt.
Studenten der UAS entwickeln Gesichtsschutz

Quartiersbüro „Mach Deinen Bügel" unterstützt

„Soziale Stadt Ben-Gurion-Ring“ hilft auch in Zeiten von Corona

„Soziale Stadt Ben-Gurion-Ring“ hilft auch in Zeiten von Corona

Lebensmittelindustrie arbeitet am Limit

3900 Beschäftigte in Frankfurt sorgen für Nachschub im Supermarkt

Frankfurt (red) - Die rund 3.900 Frankfurterinnen und Frankfurter, die in der Lebensmittelindustrie arbeiten, leisten in der Coronavirus-Pandemie einen entscheidenden Beitrag dafür, dass Essen und Trinken nicht knapp werden. Darauf hat die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) hingewiesen.
3900 Beschäftigte in Frankfurt sorgen für Nachschub im Supermarkt

Verein sucht Helfer und Spender

„Einkaufsengel“ der Malteser helfen Frankfurter Senioren

Frankfurt (red) - Ab sofort bieten die Frankfurter Malteser einen ehrenamtlichen Einkaufsdienst für hilfsbedürftige  Senioren und Menschen mit Vorerkrankungen an. Die „Einkaufsengel“ übernehmen ehrenamtlich Besorgungen wie Lebensmittel, Hygieneartikel und Tiernahrung und bringen sie vor die Tür.
„Einkaufsengel“ der Malteser helfen Frankfurter Senioren

Schnelle Hilfe für Kliniken, Pflegeeinrichtungen und Co.

Deutsche Bank spendet 375.000 Schutzmasken an Stadt Frankfurt

Frankfurt (red) - Die Deutsche Bank stellt der Stadt Frankfurt 375.000 OP-Masken zur medizinischen Versorgung kostenfrei bereit. Sie stimmt ihre Spende mit dem Gesundheitsamt Frankfurt und der örtlichen Feuerwehr ab .
Deutsche Bank spendet 375.000 Schutzmasken an Stadt Frankfurt