Miteinander im Gespräch – jetzt eben virtuell

Dekan Dr. Martin Fedler-Raupp Foto: Maik Reuss

Bad Soden (red) – Dekan Dr. Martin Fedler-Raupp lädt alle Interessierten einmal im Monat – in der Regel an jedem letzten Donnerstag im Monat – dazu ein, mit ihm gemeinsam einen Blick in die Bibel zu werfen. In Corona-Zeiten finden die nächsten Termine virtuell statt.

Grundlage für das gemeinsame Gespräch ist immer der Predigttext des jeweils kommenden Sonntags.

Bei der Veranstaltungsreihe geht es darum, zu beleuchten, in welcher Zeit der Text geschrieben wurde, was er den Menschen heute sagen kann und welche Fragen die Teilnehmer zu dieser Bibelstelle haben. Seit Sommer 2018 gibt es diese Veranstaltungsreihe, die sich seither sehr gut etabliert hat.

Der nächste Gesprächsabend findet am 28. Mai von 20 bis 21.30 Uhr virtuell statt. Interessierte können sich anmelden bei Birke Schmidt, Referentin für Bildung, unter Z 06196 560123 oder per E-Mail an ehrenamtsakademie@dekanat-kronberg.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare