Mehr als 87.000 Euro

Gutes Spendenergebnis für „Brot für die Welt“
Gutes Spendenergebnis für „Brot für die Welt“

Gudeslam! mit Jan Cönig

Hessischster Poetry Slam am 16. August
Hessischster Poetry Slam am 16. August

Weilbacher Kerb vom 16. bis zum 20. August

Fleischwurstessen & Gickelschlag
Fleischwurstessen & Gickelschlag

Haus Am Erlenborn in Schwalbach

Unterkunft wird wieder belegt
Unterkunft wird wieder belegt

Gewinnung von pädagogischen Fachkräften mal anders

Kita-Fachkraft: Wir suchen Dich!

Kita-Fachkraft: Wir suchen Dich!

Jetzt mitmachen: Saatgut abholen und säen

Hilfe für Bienen und Hummeln
Hilfe für Bienen und Hummeln

Jugendchor Hochtaunus präsentiert CD

Eine musikalische Besonderheit

Hochtaunuskreis. Der Jugendchor Hochtaunus hat jetzt eine CD herausgebracht. Der Live-Mitschnitt wurde im Frühjahr 2019 in der Erlöserkirche Bad Homburg v. d. Höhe aufgenommen. „Nightfall – Sacred Romantic Part Songs“ ist die Veröffentlichung überschrieben.
Eine musikalische Besonderheit

In Hofheim entstand durch Richard Zorn die Kernobstlehre für Deutschland

Aus Liebe zum Obstbau

HOFHEIM (red) – Der Richard-Zorn-Weg und der Richard-Zorn-Apfelsortengarten erinnern an den herausragenden Pomologen, der von 1884 bis 1945 in Hofheim lebte, professionellen Obstanbau betrieb und an der Aufstellung einer Kernobstlehre für Deutschland arbeitete.
Aus Liebe zum Obstbau

Musikinitiative Beatmacher holen „The Rattles“ nach Oberursel

Remember the Star-Club

Oberursel (umb) – Vor drei Jahren begeisterten die Rattles das Publikum so, dass sie erst nach einer dreiviertelstündigen Zugabe die Bühne verlassen konnten. Und so war es der Wunsch vieler Besucher, sie nochmals nach Oberursel zu holen.
Remember the Star-Club

Zwei Wochen lang gratis E-Bikes testen

Radfahren neu entdecken
Radfahren neu entdecken

51. Jugendaustausch

Fake News + Freundschaft

Königstein (red) – Als „Fake News“ werden manipulativ verbreitete, vorgetäuschte Nachrichten bezeichnet, die sich überwiegend im Internet, insbesondere in sozialen Netzwerken und anderen Medien, zum Teil „viral“ verbreiten. Die Folgen sind massiv.
Fake News + Freundschaft

Blutspendeaktion im Kreishaus

73 „potenzielle Lebensretter“

Hofheim (umb) – Tolle und erfolgreiche Aktion: Der Main-Taunus-Kreis rief wieder zu einer DRK-Blutspendeaktion im Landratsamt auf und insgesamt 73 Spender waren am Montag vor einer Woche im Landratsamt diesem Aufruf gefolgt.
73 „potenzielle Lebensretter“

Katharina Wilhelm

Königsteinerin wechselt ins ARD-Hörfunkstudio Los Angeles

Königstein/ Los Angeles (red) – Am 1. August tritt sie die Nachfolge von Nicole Markwald im ARD-Studio Los Angeles an.
Königsteinerin wechselt ins ARD-Hörfunkstudio Los Angeles

Kinderwoche im Hessenpark

Spannendes Programm im Freilichtmuseum

Spannendes Programm im Freilichtmuseum

Vielfältige Begegnungen

Besuch aus russischer Partnerstadt Lomonossow in Oberursel

Oberursel (GA) – Im Rahmen einer vom Verein zur Förderung der Oberurseler Städtepartnerschaften e. V. (VFOS) organisierten Bürgerreise weilten vom 28. Juli bis 4. August 19 Frauen und ein Mann im Alter von 12 bis 80 Jahren aus der russischen Partnerstadt Lomonossow in Oberursel.
Besuch aus russischer Partnerstadt Lomonossow in Oberursel

Vielfältige Begegnungen

13 neue Auszubildende starten in die berufliche Zukunft

Main-Taunus-Kreis (red) – Zum Start in das Ausbildungsjahr 2019 begrüßt der Main-Taunus-Kreis insgesamt 13 neue Auszubildende sowie eine Fachoberschulpraktikantin.
13 neue Auszubildende starten in die berufliche Zukunft

Bella Italia in der Kreisstadt

Jugendsinfonieorchester tritt in der Stadthalle auf

Hofheim (red) – Für das Konzert des Jugendsinfonieorchesters am Samstag, 10. August, um 20 Uhr in der Stadthalle unter dem Titel „Bella Italia“ sind noch Karten im Vorverkauf erhältlich.
Jugendsinfonieorchester tritt in der Stadthalle auf

Extratour von Ausreißer Olli

Wie kommt der Kölner Hund nach Eschborn?

Eschborn (red) – Die Eschborner Stadtpolizei – Freund, Helfer und Retter auch für den besten Freund des Menschen: Ausgehungert und schon stark geschwächt irrte am letzten Juli-Wochenende ein Dackel-Mix herrenlos in der Bettina-von-Arnim-Straße umher.
Wie kommt der Kölner Hund nach Eschborn?

7. Folk & Bluesfestival Hattersheim am Samstag, den 24. August

Woodstock-Original im Posthof

Hattersheim (umb) – Zu einem denkwürdigen musikalischen Highlight laden der Folkclub Hattersheim e. V. und das KulturForum Hattersheim e. V. für Samstag, 24. August, in den „Alten Posthof“ Hattersheim, Sarceller Straße 1, ein.
Woodstock-Original im Posthof

Spaß und Action bei den Ferienspielen der Stadt Eppstein

Tolle Abenteuer am Wasser

Eppstein (red) – 70 Kinder erleben noch bis zum Ende der Ferienspiele der Stadt Eppstein spannende Abenteuer, viele Freiheiten und jede Menge Spaß am Rhein.
Tolle Abenteuer am Wasser

Bestnote für die Behandlungsqualität im Darmzentrum Main-Taunus

Hohes Lob aus berufenem Mund

Main-Taunus-Kreis (red) – Die Deutsche Krebsgesellschaft hat Mitte Juli dem Darmzentrum der Kliniken des Main-Taunus-Kreises im Krankenhaus Bad Soden die bundesweite Bestnote für seine Behandlungsqualität erteilt.
Hohes Lob aus berufenem Mund

Regionalpark-Wanderbienen sammeln wieder fleißig Honig in Oberursel

50.000 fleißige Bienchen

Hochtaunus (red) – Der gelbe Wagen der Regionalpark-Wanderbienen mit etwa 50.
50.000 fleißige Bienchen

Cyriax würdigt verstorbenen Wolfgang Knoll

„Herzblut und Zeitgeschichte“

Main-Taunus-Kreis (red) – „In ihm verbanden sich Herzblut für den Main-Taunus-Kreis und die deutsche Zeitgeschichte in Person“: Mit diesen Worten hat Landrat Michael Cyriax den verstorbenen früheren Ersten Kreisbeigeordneten Wolfgang Knoll gewürdigt.
„Herzblut und Zeitgeschichte“