Schwalbacher beim internationalen Speaker Slam in Niedernhausen

Kurz, knackig und auf den Punkt

Kurz, knackig und auf den Punkt

Neuer Vorstand Aktives Friedrichsdorf

Fokussierung auf drei Aspekte
Fokussierung auf drei Aspekte

Rätselhafte Überraschung bei den Flörsheimer Turmfalken

Jungvogel verschwunden
Jungvogel verschwunden

Schadhafte Bordsteine werden mit Spezialmörtel modelliert

Schneller und günstiger
Schneller und günstiger

Zeugnisvergabe in dieser Woche

Schulämter haben Hotline eingerichtet
Schulämter haben Hotline eingerichtet

Trendsportart Calisthenics hält in der Limesstadt Einzug

Attraktive Trainingsmöglichkeit

Attraktive Trainingsmöglichkeit

Streetsoccer-Platz als Krönung für den FV Stierstadt

Großprojekt auf der Zielgeraden
Großprojekt auf der Zielgeraden

Urlaub zu Hause mit dem Naturpark – Faszination Natur in den Sommerferien erleben

Sieben Tage, sieben Touren

Taunus(red) – Der Naturpark Taunus hat sich für die hessischen Sommerferien etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Unter dem Motto „Sieben Tage, sieben Touren“ bietet das Naturparkteam an jedem Tag der hessischen Sommerferien mindestens eine geführte Tour an.
Sieben Tage, sieben Touren

Eineinhalbjähriger an aggressivem Krebs erkrankt – Behandlung kostet 500.000 Euro

Hilfe für den kleinen Ilai

Glashütten (red) – „Er lag in den Armen seiner Mutter und jammerte ganz leise immer wieder Wasser, Wasser, Wasser – das war ein Moment, in dem mir fast mein Herz gebrochen ist.
Hilfe für den kleinen Ilai

Telefonaktion des Kontinenzzentrums am Krankenhaus Bad Soden

Schluss mit dem Mythos

Main-Taunus-Kreis (red) – Unkontrollierter Urinverlust ist ein häufig verheimlichtes Problem, obwohl es sehr viele Betroffene gibt, denn: Jeder zehnte Deutsche ist inkontinent. Trotzdem hält sich hartnäckig der Mythos, dass Inkontinenz eine „Alte-Leute-Krankheit“ sei.
Schluss mit dem Mythos

Bis Ende September brüten viele Vogelarten am Boden oder in Bodennähe

Hunde jetzt bitte an die Leine!
Hunde jetzt bitte an die Leine!

Pilotprojekt des diakonischen Werks Hochtaunus zieht Zwischenbilanz

Schnelle Hilfe erfolgreich

Hochtaunuskreis (red) – Seit rund einem Jahr leistet das Diakonische Werk Hochtaunus – auch aufgrund des Engagements des Rotary Clubs Bad Homburg-Schloss – älteren Menschen in Notsituationen Unterstützung im Haushalt.
Schnelle Hilfe erfolgreich

Karstadt im MTZ schließt

Das Ende einer langen Tradition

Taunus/Frankfurt (umb) – Bitter für die einen, Entwarnung für die anderen. Von der bundesweiten Sanierung bei Galeria Karstadt-Kaufhof sind auch vier hessische Filialen betroffen.
Das Ende einer langen Tradition

Bewährte Kraftfahrer können sich bis 21. August für Ehrung bewerben

Unfallfrei im Main-Taunus-Kreis

Main-Taunus-Kreis (red) – Die Kreisverkehrswacht zeichnet wieder Autofahrer aus dem Main-Taunus-Kreis aus, die seit mehr als zehn Jahren unfallfrei auf den Straßen unterwegs sind.
Unfallfrei im Main-Taunus-Kreis

Hofheimer KreisStadtSommer „en miniature“

Klein, aber fein im Wasserschloss

Klein, aber fein im Wasserschloss

So funktioniert der Planer

Der Taunus-Freizeitplaner funktioniert einfach und intuitiv: Ist ein Angebot auf der Webseite www. taunus. info aufgerufen, kann es mittels eines „Herz-Buttons“ gemerkt werden, so dass es direkt im Freizeitplaner gespeichert ist.
So funktioniert der Planer

Neu im Opel-Zoo: Rallye zur biologischen Vielfalt

Nachwuchs bei Erdmännchen und Schnee-Eulen

Taunus (red) – Seit vielen Jahren führt der Opel-Zoo für Schulklassen und Einzelbesucher kurz vor den Sommerferien Aktionstage durch, um auf die Notwendigkeit des Erhalts der Biodiversität – der Vielfalt des Lebens – aufmerksam zu machen.
Nachwuchs bei Erdmännchen und Schnee-Eulen

Kriminalstatistik des Hochtaunuskreises für das Jahr 2019

Ganz schön sicher

Hochtaunuskreis (umb) – Sieht gut aus: Sowohl bei der Kriminalitätsbelastung als auch bei der Aufklärungsquote kann die Polizei eine positive Entwicklung vermelden.
Ganz schön sicher

GALF setzt sich für Verbesserungen am Flörsheimer Bahnhof ein

Verheerende Missstände

Flörsheim (red) – Bei einer Begehung des Flörsheimer Bahnhofs hatte die GALF diverse Mängel festgestellt. Defekte Lampen, beschmierte Wände, undichte Dächer sowie wild abgelagerter Unrat tragen dazu bei, dass der Flörsheimer Bahnhof alles andere als einladend aussieht.
Verheerende Missstände

Erneuerung und Umgestaltung des Pijnackerwegs

„Parkähnliche Züge“

Steinbach (red) – Der Pijnackerweg nimmt immer mehr Form an. Nachdem die Feuerwehraufstellflächen hergestellt wurden, konnte inzwischen der für die Hauptfußwegeverbindung typische, gelbe Asphalt eingebaut werden.
„Parkähnliche Züge“

Sanierung Hospitalkirche – Verhülltes Opferdenkmal auf Großfoto zu sehen

Aufschub nicht mehr möglich

Oberursel (umb) – Die Dachsanierung der Hospitalkirche hat begonnen und wird etwa fünf Monate andauern. In dieser Zeit werden die Kirche selbst sowie der angrenzende Innenhof nicht öffentlich zugänglich sein, da diese Flächen für die Baustelleneinrichtung genutzt werden müssen.
Aufschub nicht mehr möglich