Auszeichnung für zwei Hotels der Familie Hofmann

8 Sterne für Taunus-Hotels

TTS-Geschäftsführerin Daniela Krebs (r.) gratulierte Kirsti Hofmann (HR-Managerin Parkhotel am Taunus) und Stefan Hofmann (Hoteldirektor Parkhotel am Taunus) persönlich. Foto: Parkhotel Waldlust GmbH

Hochtaunuskreis (red) – Bei der Klassifizierung des Hotel- und Gaststättenverbandes werden das Parkhotel am Taunus in Oberursel und das Naturpark Hotel Weilquelle in Oberreifenberg erneut mit jeweils 4 Sternen ausgezeichnet.

Beide Häuser gehören der Hoteliersfamilie Hofmann, die mit 70 festangestellten Mitarbeitern diese Hotels betreibt.

Hoteldirektoren Stefan Hofmann (Parkhotel am Taunus) und Marco Kattwinkel (Naturpark Hotel Weilquelle) sind sich einig: „Nicht zuletzt den gut geschulten Mitarbeiterteams ist der Erfolg dieser Hotels zu verdanken.“

Dieser Meinung ist auch Daniela Krebs, Geschäftsführerin des Taunus Touristik Service, die herzlich zu der Auszeichnung gratulierte: „In den Hotels von Familie Hofmann ist man gerne Gast. Küche, Service und Management leisten hervorragende Arbeit. Es freut mich, dass diese erneut mit acht Sternen honoriert wird.“

Die Hotels verfügen über 270 Betten, Sauna- und Wellnessbereiche, 17 Konferenzräume, Restaurants und Bars. In den Küchen sorgen 10 ausgebildete Köche für Kulinarik im Á-la-carte- und Bankettbereich. Die Verarbeitung regionaler Produkte hat dabei Tradition.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare