Palettenmöbel werden selbst gemacht

Schleifen, sägen, malen

Palettenmöbel werden in Steinbach am 2. November gebaut und bekommen einen Anstrich. Foto: Bärbel Andresen

Steinbach (red) – Das ist doch mal ewas anderes: Am Samstag, 2. November, werden in der Untergasse Palettenmöbel für den Jugendbereich am Grünen Weg selbst gebastelt und gebaut.

Wer Möbel zum Chillen im Grünen bauen möchte, muss nur Lust zum Schleifen, Sägen und Malern mitbringen. Und vielleicht noch ein paar ollere Klamotten.

Die Ehrenamtlichen von „JuSt“-Jugend Steinbach und die Hauptamtlichen aus dem Stadtteilbüro treffen sich um 11 Uhr am Stadtteilbüro (gegenüber der St. Bonifatiusgemeinde auf der Untergasse) und fabrizieren zusammen eigenes Outdoor-Mobiliar. Dabei werden die Palettenmöbel in der Untergasse zusammengebaut und die fertigen Möbel danach gemeinsam an den Grünen Weg gebracht. Und dann steht die Einweihung der Möbel auf dem Programm. Für Essen und Trinken ist gesorgt, das Angebot ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Einfach kommen, mitmachen und was Eigenes gestalten.

Ansprechpartnerin im Stadtteilbüro, Wiesenstraße 6 / Ecke Untergasse ist Bärbel Andresen vom Quartiersmanagement und der Gemeinwesenarbeit, Z 06171 2078440, E-Mail: andresen@caritas-hochtaunus.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare