Musikinitiative Beatmacher holen „The Rattles“ nach Oberursel

Remember the Star-Club

Die Beatles und die Rattles im Schloss Tremsmühle Foto: Beatmacher

Oberursel (umb) – Vor drei Jahren begeisterten die Rattles das Publikum so, dass sie erst nach einer dreiviertelstündigen Zugabe die Bühne verlassen konnten. Und so war es der Wunsch vieler Besucher, sie nochmals nach Oberursel zu holen.

Und solcherart Wünsche kommt die Musikinitiative Beatmacher von Peter Neidhardt und Dave Obst bei ihrer inzwischen neunten Beat-Night am Samstag, 21. September, in der Oberurseler Stadthalle ausgesprochen gerne nach. Schließlich haben es sich die beiden auf die Fahnen geschrieben, mit ihren Konzerten auch an den legendären StarClub Oberursel zu erinnern.

Zur Erinnerung: Überall in Deutschland traten Anfang der 1960er Beatbands live in allen möglichen Tanzsälen auf, es herrschte die Beatlemania. Ab 1964 hatte Oberursel in der TSGO-Turnhalle einen Ableger des legendären Hamburger Star-Clubs. Das ermöglichte dem Betreiber Jürgen Brandenstein, internationale, aber auch nationale bzw. regionale Spitzenbands der Szene zu engagieren. Wie viele Jugendliche waren auch Peter Neidhardt und Dave Obst von der neuen Musikrichtung fasziniert und dies ist bis heute so geblieben. Und was lag näher, als die Rattles, die schon mit den Beatles auf der Bühne standen, zum eigenen Zehnjährigen zu engagieren. Noch dazu feiert Rattles-Schlagzeuger Dicky Tarrach an diesem Tag seinen 75. Geburtstag und steht seit 60 Jahren auf der Bühne. Neben der Hamburger Beat-Legende spielen „The 2nd Generation“ aus Gießen sowie „77Mainhattan“.

Die Tickets kosten 25 Euro im Vorverkauf, 30 Euro an der Abendkasse. Kartenbestellungen unter www.beatmacher.de oder Z 0177-1658040 und 06173 68253 sowie Frankfurt Ticket RheinMain, www.frankfurt-ticket.de oder Z 069 1340400 sowie ADticket, www.adticket.de, Z  0180-6050400.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare