Figurentheater

Raum für Theater lockt junge Leute nach Rödelheim

+
Meital Raz und Keren Dembinsky aus Israel kommen für das Figuren- und Objekttheater „Of Course – A Horse!“ für Kinder nach Rödelheim.

Rödelheim (red) – Das internationale Theaterfestival für junges Publikum Rhein-Main „Starke Stücke“ präsentiert seit nunmehr 25 Jahren außergewöhnliche Theaterproduktionen für Kinder und Jugendliche.

Der Raum für Kinder und Teenies ist seit Beginn des Theaterfestivals mit dabei und freut sich, auch in diesem Jahr wieder ein ganz besonderes Theaterstück für Kinder ab fünf Jahren im Gemeindehaus der Evangelischen Cyriakusgemeinde präsentieren zu können: Am Montag, 25. März, gastieren Meital Raz und Keren Dembinsky aus Israel mit dem Figuren- und Objekttheater „Of Course – A Horse!“ für Kinder in Rödelheim.

Und darum geht’s: Bitte alle einsteigen! Der Zug fährt gleich ab. Sind alle Sicherheitsvorkehrungen getroffen, kann die Reise losgehen. Nächster Halt: Die Länder des Nonsens. „Ihr werdet zwar nirgendwo ankommen, aber die Erinnerungen sind für die Ewigkeit“, so heißt es. Der zweite Teil erzählt die indische Geschichte der Zwerge Dummi und Dumma und von ihrer Flucht vor dem wütenden Tiger. Die Spielerinnen kombinieren Clownerie, Figuren- und Objekttheater und bebildern mit viel Humor zwei Geschichten auf Reisen.

Die Theaterveranstaltung beginnt um 15 Uhr im Gemeindehaus, Alexanderstraße 37. Das Theatercafé öffnet seine Pforten bereits um 14 Uhr. Der Eintritt beträgt vier Euro für Erwachsene und zwei für Kinder. Kartenvorbestellung wird dringend empfohlen unter 069-783862 oder per Mail an cyriakus-raum@t-online.de.
Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.raum-roedelheim.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare