Hochtaunus

Jugend-Sinfonie-Orchester und Jugendchor: Neue Projekte starten

+
Jugend-Sinfonie-Orchester und Jugendchor im Haus der Begegnung in Königstein

Hochtaunuskreis (umb) – Jahr für Jahr sorgen sie mit ihren Auftritten für besondere Momente. Daran wird sich auch im Sommer 2019 nichts ändern, wenn die nächste Projektphase des Jugend-Sinfonie-Orchesters und des Jugendchors Hochtaunus startet.

Wer dabei sein möchte, kann sich noch bis zum 31. Januar unter www.jso-jc-hochtaunus.de anmelden. Für das Jugend-Sinfonie-Orchester werden musikbegeisterte junge Menschen zwischen elf und 20 Jahren gesucht, die ein Orchesterinstrument beherrschen. Vom 18. bis zum 25. Juni treffen sich die Mitglieder des Orchesters zu einer intensiven Probenwoche in der Bad Homburger Jugendherberge.

Am Jugendchor Hochtaunus können Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 14 bis 25 Jahren teilnehmen. Der Chor verbringt seine Probenwoche vom 19. bis 25. Juni in Oberreifenberg. In beiden Probewochen kommt auch der Spaß nicht zu kurz, und am Ende stehen mehrere öffentliche Konzerte und Auftritte im Hochtaunuskreis. Der Teilnahmebetrag für beide Auswahlensembles beläuft sich jeweils auf 120 Euro. Alle Informationen zu Chor und Orchester sowie zu den Teilnahmebedingungen bietet die Internet-Seite www.jso-jc-hochtaunus.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare