„Butineurs“ wurde vor fünf Jahren in der Adenauerallee aufgestellt

Honigfrühstück zum Geburtstag

+
Die Wandergruppe aus Epinay-sur-Seine mit Bürgermeister Hans-Georg Brum (7. von links), Erstem Stadtrat Christof Fink (4. von rechts) sowie Stadtrat und Dolmetscher Dietrich Andernacht ( rechts) Foto: Stadt Oberursel

Anlässlich des Jubiläums konnte auch eine Wandergruppe aus Epinay-sur-Seine begrüßt werden, die ihren jährlichen, großen Ausflug nach Deutschland unternommen hat. Oberursel (red) – Die Geschäftsbereiche Kultur, Gesellschaft und Wirtschaft sowie Umwelt, Klima- und Naturschutz der Stadt Oberursel hatten zusammen mit dem Imkerverein Obertaunus e.V. zum fünfjährigen Jubiläum der Aufstellung des „Butineurs“ in der Adenauerallee ein Honigfrühstück für Besucher, Bienenfreunde und Freunde der Partnerstadt angeboten. Von der Abteilung Umwelt, Klima- und Naturschutz gab es außerdem Mitmachangebote für Eigentümer von bienenfreundlichen Gärten.

Die Partnerschaftsvereine in Epinay-sur-Seine und Oberursel hatten den Kontakt zwischen einer Freizeit- und Wandergruppe aus Epinay-sur-Seine und den Oberurseler Vereinen Taunusklub und Naturfreunden hergestellt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare