Jonas Burgwinkel und die Medusa Beats

Impro-Musik auf der Fabrik-Bühne

Das Trio freut sich auf das Konzert. Foto: Veranstalter/p

Sachsenhausen (red) – Jonas Burgwinkel und die Medusa Beats kommen am Donnerstag, 12. September, ab 20 Uhr in die Fabrik, Mittlerer Hasenpfad 5.

Was die drei Musiker aus Köln, Berlin und Paris gemeinsam auf der Bühne kreieren, ist ein Beispiel für das, was improvisierte Musik heute kann. Die Musiker öffnen spielerisch und ästhetisch einen Blick weit nach vorn in die Zukunft der Musik im 21. Jahrhundert. Karten für das Konzert von Benoît Delbecq, Clemens van der Feen und Jonas Burgwinkel können unter www. die-fabrik-frankfurt. de reserviert werden und kosten 15 Euro, ermäßigt zwölf Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare