Goldenes Vlies für Marianne Günther

Heringsessen des Karnevalvereins „Die Schnaken“

+
Das langjährige aktive Mitglied Marianne Günther (vorne) wurde mit dem Goldenen Vlies ausgezeichnet. Zum Ritterschlag standen Vertreter der Gastvereine hinter ihr.

Beim Karnevalverein „Die Schnaken“ ist es Tradition, dass beim Heringsessen, das diesmal im Saal der Begegnungsstätte Riedhof stattfand, verdiente Mitglieder geehrt und ausgezeichnet werden.

Sachsenhausen –  Bald hatte sich der Saal gefüllt, trotz der allgemeinen Furcht vor dem Corona-Virus. Doch war der Verein darauf eingegangen und hatte über Aushänge um Verständnis gebeten, wenn Küsse und Umarmungen unterlassen würden. Doch nur wenige Besucher hielten sich daran.

Vorsitzender Reiner Mertins begrüßte die Gäste, darunter auch das langjährige Mitglied Edda Hauck, die Bundestagsabgeordnete Ulli Nissen, den Ortsvorsteher Christian Becker, die Oberräder Grüne-Soße-Königin Susanne Reichert und die Brunnenkönigin Gabriele I.

Mit Peter Schmidt vom Großen Rat der Frankfurter Karnevalvereine, dessen Präsident Axel Heilmann ebenso wie das Kinderprinzenpaar gekommen war, überreichte Mertins dann an Bianca Schulz Amtskette und Narrenkappe als Zeichen ihres neuen Amtes als Sitzungspräsidentin der „Schnaken“.

Frankfurt Sachsenhausen: Karnevalverein zeichnet verdiente Mitglieder aus

Dann ging es mit den Begrüßungen weiter. Von vielen befreundeten Vereinen waren Delegationen gekommen. So von den „Eulen“, der Sachsenhäuser Karneval-Gesellschaft, der Brunnen- und Kerbe-Gesellschaft, den „Elfern“, den „Stichlingen“, den „Wespen“, dem CV Pierette, dem KV Rot-Weiß, den Fechemer Dutte, der Narrhalla sowie Delegationen aus Offenbach, Mörfelden, Steinheim und Kesselstadt.

Während des Heringsessens lief auf einer Bildwand eine Rückschau auf das vergangene Jahr. Nachdem die meisten Gäste Hering oder Wurst verspeist hatten und munter plauderten, begannen die Ehrungen.

Manuela Weisbecker wurde mit der Bronzenen Flamme und Bianca Schulz mit der Silbernen Schnake ausgezeichnet. Eine besondere Ehrung wurde dem langjährigen aktiven Mitglied Marianne Günther zuteil. Sie erhielt das Goldene Vlies mit einem Ritterschlag.

Erst später am Abend, gegen Ende der Veranstaltung, wurde dann feierlich die Fastnacht beerdigt.

(ms)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare