Danamaria und Band kommen in die Fabrik

Abtanzen zum Genre-Mix

Danamaria und ihre Jungs wollen die Fabrik zum Tanzen bringen. Foto: Veranstalter/p

Sachsenhausen (red) – Ob Country, Rock oder Pop: Sängerin Danamaria und ihre Band spielen mit den Grenzen verschiedener Genres und kreieren so einen ganz eigenen Sound.

Mit ihrer aktuellen CD „Light up your light“ im Gepäck touren sie durch Deutschland und begeistern das Publikum. Am Mittwoch, 8. Januar 2020, kommen sie ab 20 Uhr in die Frankfurter Fabrik, Mittlerer Hasenpfad 5. Einlass ist ab 19 Uhr.

In ihren Titeln geht es um die kleinen Dinge im Leben, die uns alltäglich umgeben. Das Live-Spielen und die Leidenschaft an handgemachter Musik stehen bei der vierköpfigen Band aus Frankfurt und Gießen im Vordergrund. Mitglieder der Band sind: Dana Irmschler, Tino Rühlemann, Giuseppe Cunsolo und Ruben Nagel.

Eintrittskarten für 15 Euro, ermäßigt zehn Euro, können online auf www.die-fabrik-frankfurt.de reserviert werden. Weitere Infos zur Band gibt’s ebenfalls online unter www.danamariamusic.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare