Frau Rauscher als Ampelmännchen

Becker und Oesterling stellen Neuheit in Alt-Sachsenhausen vor

Frau Rauscher als Ampelmännchen

Frau Rauscher als Ampelmännchen
Große Feier: Zehn Jahre Textorbad
Große Feier: Zehn Jahre Textorbad
Große Feier: Zehn Jahre Textorbad
Verein ehrt langjährige Mi tglieder
Verein ehrt langjährige Mi tglieder
Verein ehrt langjährige Mi tglieder

Frankfurter Schulen engagieren sich für Klimaschutz

Carl-Schurz-Schule reduziert Energieverbrauch
Carl-Schurz-Schule reduziert Energieverbrauch

Adventstimmung auf dem Buchrainplatz

Nikolaus auf dem Wochenmarkt
Nikolaus auf dem Wochenmarkt

„Die Wespen“ feiern ihre Kampagneneröffnung

Närrischer Wochenmarkt
Närrischer Wochenmarkt

Gemeinsame Adventsfeier von Arbeiterwohlfahrt und SPD Oberrad

Jubilare für 40 Jahre Treue geehrt
Jubilare für 40 Jahre Treue geehrt

Große Resonanz auf Baumpflanzaktion „Rettet den Stadtwald“

Rosemarie Heilig: „Ich bin überwältigt“

Rosemarie Heilig: „Ich bin überwältigt“

Symposium „Wir, die Stadt“ diskutiert über digitale Beteiligungsformate

Visionen und Nimy-Effekte
Visionen und Nimy-Effekte

Jürgen Voß stellt seine Bilder bei Schlüsseldienst aus

Malen mit der Lupe

Sachsenhausen (jf) – Abstrakte Muster, farbenfroh, nahezu expressionistisch. Starke Kontraste, Silhouetten, Porträts, ein weiblicher Torso in warmen Farben. Insgesamt 26 Bilder von Jürgen Voß hängen in den Räumen des Schlüsselscouts von Thomas Appel in der Elisabethenstraße 16.
Malen mit der Lupe

Närrisches Jubiläum der Eröffnungssitzung „Fünf im Südbahnhof“

Zum elften Mal eine Gemeinschaftssitzung

Sachsenhausen (ms) - Bereits zum elften Mal feierten fünf Karnevalvereine am vergangenen Samstag mit der Gemeinschaftssitzung „Fünf im Südbahnhof“ die Eröffnung der Fastnachtskampagne mit einer närrischen Jubiläumssitzung.
Zum elften Mal eine Gemeinschaftssitzung

Marlene Karrie ist Oberräderin des Jahres 2019

Bürgerschaftliches Engagement steht bei der Oberräderin an erster Stelle

Oberrad (ms) - Zur Jahresabschlussfeier des Bürgervereins Oberrad gehört seit vielen Jahren die Ehrung des Oberräders des Jahres. Diese fand am vergangenen Samstag im Saal des Depots am Buchrainplatz statt. Dieses Mal fiel die Wahl wieder auf eine Frau.
Bürgerschaftliches Engagement steht bei der Oberräderin an erster Stelle

Kids-Event zum Thema „Erste Hilfe“ in der Immanuel-Gemeinde

Helfen statt glotzen und wenigstens die Rettung rufen
Helfen statt glotzen und wenigstens die Rettung rufen

Pfälzerwald-Vereins Ortsgruppe Frankfurt wandert auch im Dunkeln

Nachtwanderung und Ebbelwoi

Sachsenhausen (red) – Wenn die Tage sehr kurz und die dunklen Zeitabschnitte immer länger werden, sind die Wanderer der Frankfurter Ortsgruppe des Pfälzerwald-Vereins (PWV) hauptsächlich in heimischen Gefilden unterwegs. So ist es auch in diesem Dezember.
Nachtwanderung und Ebbelwoi

Vortrag zu „Frankfurt in der Krise – Strategien für den Ernstfall“

Drei Tage ist Frankfurt handlungsfähig

Sachsenhausen (jf) – Das Beruhigende: In Deutschland ist es noch nie zu einem großen Stromausfall gekommen. Das Beunruhigende: Die Wahrscheinlichkeit, dass es dazu kommen kann, wächst aufgrund der ungeheuren Datenmengen. „Deutschland hat im Stromnetz vier Regelzonen.
Drei Tage ist Frankfurt handlungsfähig

Gemeinsame Eröffnungssitzung der KG „Die Wespen“ und der FKG „Die Eulen“

Auftakt unter neuer Präsidentschaft

Oberrad (ms) – Die gemeinsame Kampagnen-Eröffnungssitzung der KG „Die Wespen“ und der FKG „Die Eulen“ hat schon eine lange Tradition. Sie fand bereits zum 34. Mal im Saal des Depots in Oberrad statt.
Auftakt unter neuer Präsidentschaft

Ausstellung in der Galerie Textor 74

Malerei, Objektkunst und Videodarbietung

Malerei, Objektkunst und Videodarbietung

Städel zeigt Zeichnungen von 40 Künstlern

Neue Ausdruckswege

Sachsenhausen (jf) – Im Städel geht es tatsächlich Schlag auf Schlag – gerade wurde „Making van Gogh“ eröffnet, schon gibt es die nächste große Ausstellung im Museum am Schaumainkai 63.
Neue Ausdruckswege

Marionettentheater in der Fabrik

Ein vergesslicher König

Sachsenhausen (red) – Die Fabrik, Mittlerer Hasenpfad 5, hält am kommenden Sonntag eine Veranstaltung die jungen Zuschauer bereit. Am 24. November wird ab 16 Uhr (Einlass 15. 30 Uhr) mit Unterstützung von Kannemann das Marionettentheater „Der vergessliche König“ gezeigt.
Ein vergesslicher König