Exkurs zum Monte Scherbelino

Wo sich die Wildnis aus der Deckung wagt

Exkurs zum Monte Scherbelino

Exkurs zum Monte Scherbelino
Die 1920er Jahre in Berlin beschrieben
Die 1920er Jahre in Berlin beschrieben
Die 1920er Jahre in Berlin beschrieben
Jazz-Brüder in Sankt Bonifatius
Jazz-Brüder in Sankt Bonifatius
Jazz-Brüder in Sankt Bonifatius

Herbstferienspiele der Elterninitiative Sachsenhausen

Kinder basteln mit Pappmaschee
Kinder basteln mit Pappmaschee

Zwischen Regenwald und Eisbären

MAK bietet bei "House of Norway" Einblicke ins nordische Land
MAK bietet bei "House of Norway" Einblicke ins nordische Land

Erster Sachsenhäuser Laufrad-Cup auf der Sportanlage Babenhäuser Landstraße

Nicht der Schnellste gewinnt das Fahrrad
Nicht der Schnellste gewinnt das Fahrrad

Interaktive Ausstellung „Gesten – gestern, heute, übermorgen“ im MfK

Victory-Zeichen oder Hasenohren?
Victory-Zeichen oder Hasenohren?

„House of Norway“ im Museum für Angewandte Kunst

Von Schmuckdesign bis Naturcollage

Von Schmuckdesign bis Naturcollage

Verein EOS spendet fünf Fahrrad-Ergometer

Neue Geräte für Uniklinik-Patienten
Neue Geräte für Uniklinik-Patienten

Gärtner sorgen für reich geschmückten Altar

Erntedank in der Erlöser-Gemeinde

Oberrad (ms) – Erntedank wird in der evangelischen Erlöser-Gemeinde immer ganz groß gefeiert, so auch am Sonntag, 29. September. Das Fest begann mit einem Festgottesdienst am reich geschmückten Altar.
Erntedank in der Erlöser-Gemeinde

150 Jahre nach seiner Eröffnung leuchtet er in gelb, rot, grün, blau und violett

Zum Geburtstag des Eisernen Stegs viel Licht

Sachsenhausen (jf) – Während der Magistrat noch zauderte und rechnete, handelten die Bürger: Sie gründeten 1867 eine „Actiengesellschaft zur Errichtung einer Eisernen Brücke am Fahrtor“. Die AG verkaufte Anteilscheine zu je 100 Gulden, verzinst mit fünf Prozent.
Zum Geburtstag des Eisernen Stegs viel Licht

Große Preisverleihung beim Lucas-Festival im Filmmuseum

Junge Jury zeichnet besondere Filme aus

Sachsenhausen (red) – Bei Lucas, Deutschlands ältestem Filmfestival für junges Publikum, sind am Donnerstag zum 42. Mal aktuelle Kinder- und Jugendfilme ausgezeichnet worden.
Junge Jury zeichnet besondere Filme aus

461 Kilogramm für die Fütterung der Wildtiere im Winter

Pfadfinder sammeln Kastanien
Pfadfinder sammeln Kastanien

Lucas-Festival im Sachsenhäuser DFF eröffnet

Alles für junge Filmfans

Sachsenhausen (red) – Im DFF – Deutsches Filminstitut und Filmmuseum – hat am Donnerstag, die 42. Ausgabe von „Lucas – Internationales Festival für junge Filmfans“ eröffnet. Noch bis zum morgigen Donnerstag, 26.
Alles für junge Filmfans

Architektur-Preis im DAM verliehen

Gute Aussichten fürs Wohnen der Zukunft

Sachsenhausen (red) – Bei den „hubitation finals“ haben die acht Finalisten am Donnerstagabend im Deutschen Architekturmuseum (DAM) ihre Unternehmen und die mit den Sparringspartnern der Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte/Wohnstadt (NHW) erarbeiteten Ideen für Pilotprojekte für das Wohnen der Zukunft vorgestellt.
Gute Aussichten fürs Wohnen der Zukunft

Neue Ideen für die Stadtteile

Botschafter starten durch

Sachsenhausen (red) – 15 Stadtteil-Botschafter haben am Freitag ihre Projekte auf dem Ponton-Schiff „Freigut“ präsentiert. Mit der aktuellen Stipendiatengeneration schickt die Stiftung Polytechnische Gesellschaft bereits ihren 150. Stadtteil-Botschafter ins Rennen.
Botschafter starten durch

„Mtoto Boga“: Das „Kürbiskind“ begeistert die Zuschauer

Kindermusical in der Osterkirche

Kindermusical in der Osterkirche

Noteingang für Kinder in der Schifferstraße eingerichtet

Hilfe für junge Sachsenhäuser

Sachsenhausen (red) – „Komm rein!“ steht auf einer Sprechblase, die aus einem lächelnden Haus hervorlugt. Mit einer Hand hält das Haus eine Tür auf, die andere Hand heißt Kinder willkommen.
Hilfe für junge Sachsenhäuser

Jazz-Konzert, Poetry-Slam, Party und Puppentheater

Fabrik-Programm für Jung und Alt

Sachsenhausen (red) – In den kommenden Tagen gibt’s in der Fabrik, Mittlerer Hasenpfad 5, ein vielfältiges Programm für Jung und Alt.
Fabrik-Programm für Jung und Alt