Grüne-Soße-Königin nun unter den Fittichen des Vereinsrings Oberrad

Ein neues Zuhause für das Krönchen
Ein neues Zuhause für das Krönchen

Verkehrsdezernent Oesterling erläutert Ausbau des Radwegenetzes

Schilder erleichtern Orientierung
Schilder erleichtern Orientierung

Fechenheimer Polizeirevier ist Diskussionsthema bei Ortsbeiratssitzung

Bedenken und Begeisterung
Bedenken und Begeisterung

Bürgerpreis und Stadtteilpreis gehen in die zweite Runde

BFF verdoppelt die Preisgelder

BFF verdoppelt die Preisgelder

Quartiersentwicklung für rund 2000 Wohnungen kommt deutlich voran

Entwurf für Römerhof vorgestellt
Entwurf für Römerhof vorgestellt

Oberbürgermeister Feldmann empfängt Präsidium des Ökumenischen Kirchentages 2021

Stadt bietet Römer als Veranstaltungsort an

Innenstadt (red) – Der 3. Ökumenische Kirchentag (ÖKT) in Frankfurt am Main wird im Mai kommenden Jahres eine große Anzahl von Menschen zusammenbringen, um Begegnung und breiten Austausch zu religiösen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Fragestellungen zu ermöglichen.
Stadt bietet Römer als Veranstaltungsort an

Stiftung „Umwelt und neue Energien“ trägt sich in Goldenes Buch ein

Für Engagement ausgezeichnet

Frankfurt (red) – Die „Stiftung Umwelt und neue Energien“ fördert die Forschung anderer Institutionen in den genannten Bereichen. 2015 gegründet, ist sie noch relativ jung.
Für Engagement ausgezeichnet

Naturschutz in Zeiten von Corona

Süßer Bongo-Nachwuchs im Zoo

Ostend (red) – Den Tieren im Frankfurter Zoo geht es auch in Zeiten von Corona gut. Trotz vieler Herausforderungen im Management und hoher Einnahmeverluste durch die fast siebenwöchige Zooschließung gab es bei der Versorgung und Pflege der Tiere bislang keinerlei Engpässe.
Süßer Bongo-Nachwuchs im Zoo

Clowndoktorinnen gastieren im Clementine Kinderhospital

Mit Spaß und Musik wieder da
Mit Spaß und Musik wieder da

Förderkurs zum Erhalt traditioneller Handwerkstechniken

Montagsmaler zeichnen im Park

Nordend-Ost (red) – Dass das Malerhandwerk aus viel mehr als dem Anlegen weißer Wände besteht, zeigten vergangene Woche junge Maler im Frankfurter Bethmannpark.
Montagsmaler zeichnen im Park

Mehr als 50 neue Wohnungen in Niederrad

Wohnprojekt feiert Richtfest

Niederrad (red) – Mit dem großen Bauprojekt nahe der ehemaligen Rennbahn schafft die Genossenschaft Wohngeno bezahlbaren Wohnraum und kulturelle Flächen für den Stadtteil. Das Richtfest beendet die Rohbauphase, bis Anfang 2021 wird das Gebäude bezugsfertig sein.
Wohnprojekt feiert Richtfest

DAM ruft zur Gestaltung des nördlichen Mainufers auf

Das Mainufer wird „Deinufer“

Frankfurt (red) – Das nördliche Mainufer hat sich in den vergangenen Wochen zu einer innerstädtischen Flaniermeile entwickelt.
Das Mainufer wird „Deinufer“

Comedy-Show begeistert bei der Stage Drive Kulturbühne

Faisal Kawusi ist das Highlight bei Nightwash

Faisal Kawusi ist das Highlight bei Nightwash

Daniel Cohn-Bendit liest am 5. Juli auf der Baustelle der DFB-Akademie

Kick-Off für den wilden Sonntag

Niederrad (red) – Der Ball rollt wieder, die Grenzen in Europa öffnen sich wieder, und man kann zumindest kleinere Veranstaltungen unter freiem Himmel wieder starten. So stehen derzeit alle Zeichen auf Grün für den ersten „wilden Sonntag“ von Stadträtin Rosemarie Heilig.
Kick-Off für den wilden Sonntag

Das Wichtigste der Woche

Oktoberfest fällt aus, dafür gibt’s neue Busse

Frankfurt (red) – Neue Woche, neues Glück – das hat sich in der vergangenen Woche alles so in unserem Frankfurt ereignet:.
Oktoberfest fällt aus, dafür gibt’s neue Busse

Klangkünstler Pedro Oliveira untersucht politische Dimensionen von Sound und Sprache

Akustischer Gewalt auf der Spur

Westend (red) – Als neuer Gastkünstler am Max-Planck-Institut für empirische Ästhetik beginnt Pedro Oliveira seinen dreimonatigen Aufenthalt wegen der Coronapandemie zunächst vom heimischen Schreibtisch aus.
Akustischer Gewalt auf der Spur

NHW stellt nächste Bausteine des Mobilitätskonzepts vor

E-Lastenräder für Mieter

Preungesheim/Niederrad (red) – Die Nassauische Heimstätte Wohnstadt (NHW) setzt auf Elektromobilität und baut ihr Angebot für ihre Mieter aus.
E-Lastenräder für Mieter

HFG-Künstler verkaufen im Altstadt-Shop

Neues in der Porzellan-Manufaktur

Höchst/Altstadt (red) – Ein Jahr lang haben neun Studierende aus den Fachbereichen Kunst und Design der Hochschule für Gestaltung (HFG) Offenbach Porzellane für die Höchster Porzellan-Manufaktur 1746 konzipiert und produziert.
Neues in der Porzellan-Manufaktur

Appell von „Essbares Fechenheim“: Pflanzen Zeit zum Reifen geben

Behutsames Ernten gewünscht

Fechenheim (sh) – Eine geköpfte Artischocke, viel zu früh aus der Erde gezogene Radieschen und noch grüne Erdbeeren, die abgepflückt wurden: Die Gärtner der Initiative „Essbares Fechenheim“ können manchmal nur den Kopf schütteln, wenn sie vor den Hochbeeten am Spielplatz an der Konstanzer Straße stehen.
Behutsames Ernten gewünscht