Eine Reise in die Urzeit für Kinder

Die Dino-Live-Show kommt nach Höchst

Bei der Dino-Live-Show in Höchst können Kinder kleine Dinos schlüpfen sehen und sie sogar streicheln. Archivfoto: Hagemann

Höchst (red) – Bei der einzigartigen, atemberaubenden Mitmachveranstaltung „Dino-Live-Show“ – auch speziell schon für kleine Kinder ab drei Jahren – geht es am Sonntag, 20.

Oktober, ab elf und ab 15 Uhr im Saalbau- Bikuz, Michael-Stumpf-Strße 2, jeweils 80 Minuten lang um die ausgestorbenen Urzeit-Tiere. Mit voll beweglichen, Computer gesteuerten, lebensechten kleinen und großen Dinosauriern, die speziell für diese Show angefertigt wurden, haben die Kinder die Gelegenheit, Dinosaurier hautnah zu erleben.

Von der Geburt eines Dino-Babys, das live auf der Bühne aus einem gigantischen Ei schlüpft, bis hin zum größten Räuber dieser Zeit – dem T-Rex – gibt es viel Spannendes zu entdecken. Bei dieser Show haben Kinder sogar die Möglichkeit, die Dinos anzufassen und zu streicheln. Ganz Mutige dürfen sogar auf ihnen reiten.

Die Dinos wirken unglaublich lebensecht und sind ein unvergessliches Abenteuer für die ganze Familie. Tickets gibt es nur vor Ort an der Tageskasse.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare