Akustikcombo spielt Blues und Rock in Niederursel

Laid-Back-Musik mit Playtime im Café Mutz

Sogenannte „Laid-Back-Musik“ bringen Playtime ins Café Mutz. Foto: p

Niederursel (red) – Ein besonderes Konzert erwartet die Besucher des Café Mutz’ in Niederursel: Wie ein großes, gemütliches Wohnzimmer wirken die Räumlichkeiten des Cafés, in denen am Freitag, 17. Januar, ab 20 Uhr Playtime – Das kleine Bluesorchester auftritt.

Hier herrscht die passende Atmosphäre für die Laid-Back-Musik der vierköpfigen Akustikcombo, die im ganz eigenen Stil mit Gitarre, Flöte, Bluesharp und Cajon ausgewählte Highlights aus der Geschichte von Blues und Rock spielt.

Rund 50 Jahre nach Woodstock holt die nächste Generation auf der anderen Seite des Atlantiks ein bisschen das Feeling der Flower-Power-Zeit zurück. Denn auch in Deutschland hat man von den Musikern jener Tage einiges gelernt. Die Band Playtime nimmt die Zuhörer mit auf eine Reise zu den Wurzeln und stöbert nach Perlen in der Musik von Neil Young, Jimi Hendrix oder Canned Heat. Man wildert beim Soul von Ray Charles und beim Blues von John Lee Hooker, schaut Eric Clapton „unplugged“ auf die Finger und experimentiert mit dem einen oder anderen Song von JJ Cale. Alles nach dem Motto: Zurücklehnen, zuhören, genießen. Der Eintritt ist frei.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare