Musiker lassen Campus-Kirche erklingen

Trio Resonancia spielt Weltmusik in Bockenheim

+
Das Trio Resonancia tritt mit lateinamerikanischer Folklore und Weltmusik an der Uni in Bockenheim auf.

Bockenheim (red) – Zu einem Konzert mit Studierenden der Frankfurter Musikhochschule (HfMDK) am Feiertag Fronleichnam, Donnerstag, 20. Juni, ab 19. 30 Uhr, lädt die Kirche am Campus Bockenheim, Jügelstraße 1, ein.

Zu Gast ist das Trio Resonancia, das ein Programm mit lateinamerikanischer Folklore für den Abend angekündigt hat. Die drei Musiker Samira Memarzadeh (Harfe), Daniel Cifuentes (Violine) und Andrés Rosales (Gitarre) interessieren sich, neben der klassischen Musik, auch für Weltmusik. Die Harfenistin Samira Memarzadeh studierte in Freiburg, London und schloss vor wenigen Tagen ihr Masterstudium an der Frankfurter Musikhochschule ab. Sie spielt regelmäßig in großen Orchestern wie dem „SWR Symphonieorchester“, der „Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz“ und dem „Theater Freiburg“.

Andrés Rosales studierte Jazzgitarre und Komposition am „Conservatorio Autonomo de Bucaramanga“ (Kolumbien) und an der „Manhatten School of Music“ in New York. Gerade lebt er in Frankfurt und wenn er nicht gerade deutschlandweit auf Bühnen unterwegs ist, arbeitet er intensiv als Komponist und Musikpädagoge. Neben dem Jazz und der Komposition widmet sich Rosales der Neuaufbereitung der kolumbianischen traditionellen Musik und recherchiert sowie arrangiert Stücke für sein neu gegründetes Quintett „Ensamble Canelazo“ sowie für das „Duo Resonancia“.

Der aus Bototá stammende Geiger Daniel Cifuentes studierte zunächst an der „Universidad Nacional“ Kolumbien bei Carlos Higuita. Ab 2015 führte er seine künstlerische Ausbildung am Mozarteum in Salzburg fort. Zur Zeit ist er Student an der Frankfurter Musikhochschule und absolviert hier sein Masterstudium.

Auf dem Programm stehen etwa Werke von Alfredo Rolando Ortiz, Ariel Ramírez, Victor Guerrero und Terig Tucci. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erbeten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare