Kristina Vogel besucht Internationale Automobil-Ausstellung

Olympiasiegerin am Messestand

Bridgestone-„Verfolge Deinen Traum. Egal was kommt“-Botschafterin und Olympiasiegerin Kristina Vogel unterstützt ein neues Team aus Sportanfängern. Foto: Bridgestone/p

Bockenheim (red) – Die Botschafterin der Bridgestone-„Verfolge Deinen Traum. Egal was kommt“-Kampagne, Kristina Vogel, wird den Messestand des Reifenherstellers bei der diesjährigen Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt besuchen.

Eine Autogrammstunde mit der zweifachen Bahnrad-Olympiasiegerin am Messestand steht am Samstag, 14. September, von 13 bis 14 Uhr auf dem Programm. Unter dem Motto „Driving tomorrow“ werden vom 12. bis 22. September Besucher, Fachpublikum und Aussteller auf dem Messegelände zusammenkommen.

Bei der IAA, der international führenden Plattform für Mobilität, stehen Themen wie autonomes Fahren und Elektromobilität ganz oben auf der Agenda. Es werden neue, innovative Produkte und Mobilitätslösungen präsentiert. Kristina Vogel stellt sich aktuell selbst der nächsten Herausforderung: Sie ist Mentorin der „Heimlichen Sieger“ und unterstützt ein Team aus zehn Sportanfängern bei ihrem großen Traum, im Herbst den ersten Zehn-Kilometer-Lauf ihres Lebens zu absolvieren. Sie wird den Teilnehmern dabei helfen, ihre Hindernisse und Rückschläge zu bewältigen. „Mit der richtigen Motivation, einem starken Team und klarem Ziel vor Augen, kann man viele seiner Träume erreichen. Mein Ziel ist es, den ,Great 10k’ mit einem Handbike zu absolvieren“, sagt Vogel.

Die Aktion bei der IAA ist Teil der Kampagne „Verfolge Deinen Traum. Egal was kommt“ von Bridgestone, dem Weltmarktführer der Reifen- und Gummibranche. Mit der Kampagne möchte der Reifenhersteller Menschen aller Altersgruppen mit unterschiedlichen Fähigkeiten und Leidenschaften inspirieren und dazu motivieren, ihre Träume zu verfolgen – trotz aller Hindernisse auf ihrem Lebensweg.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare