Lieblingsplatz in der Heimatstadt

„Meine schönste Ecke“ - Yuliya Khutko

+
Die Studentin Yuliya Khutko.

Frankfurt (red) – Sie sind Frankfurter und kennen sich aus: Kein Wunder, dass hier jeder seinen Lieblingsplatz hat. In der Rubrik „Meine schönste Ecke“ stellen Leser ihren besonderen Ort vor.

Yuliya Khutko ist 24 Jahre alt und wohnt in Bornheim. Die Studentin des Masters „Deutsche Literatur“ an der Frankfurter Goethe-Universität weiß ganz genau, welcher Fleck in Frankfurt ihr am besten gefällt: „Mein Lieblingsort in Frankfurt ist die Rose-Schlösinger-Anlage am Bornheimer Hang. Ich gehe dort gerne spazieren, wenn ich mal einen Moment für mich brauche, weil dort wenig los ist und man wunderschöne Sonnenaufgänge beobachten kann.“
Die WochenBlatt-Redaktion freut sich immer über „schönste Ecken“ mit Foto des Lesers, per E-Mail an redaktion@frankfurter-wochenblatt.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare