Jon Bellion kommt in die Batschkapp

Das Frankfurter Wochenblatt verlost zweimal zwei Eintrittskarten

Jon Bellion kommt in die Batschkapp

Jon Bellion kommt in die Batschkapp
Großbaustelle pünktlich fertig
Großbaustelle pünktlich fertig
Großbaustelle pünktlich fertig
52 Studenten werden gefördert
52 Studenten werden gefördert
52 Studenten werden gefördert

Unternehmen empfangen Wirtschaftsdezernent Frank

Unterstützung für Gründer
Unterstützung für Gründer

50. Todestag des Soziologen und Philosophen

OB Feldmann legt Ehrenkranz für Theodor Adorno nieder
OB Feldmann legt Ehrenkranz für Theodor Adorno nieder

Führungen und Rundgänge durch den Frankfurter Kiez

Ein besonderes Viertel erkunden bei der Bahnhofsviertelnacht am 15. August
Ein besonderes Viertel erkunden bei der Bahnhofsviertelnacht am 15. August

Das Wichtigste der Woche

Nachwuchs bei Polizei und Azubi-Suche
Nachwuchs bei Polizei und Azubi-Suche

Besuch in der Frankfurter Börse und der IHK an den Tagen der Industriekultur

Mehr als 430 Jahre Börse, 15.000 Azubis und neue Pläne

Mehr als 430 Jahre Börse, 15.000 Azubis und neue Pläne

Bürgermeister Becker und Baudezernent Schneider zeigen Kirchenbaustellen

Verantwortung für historisches Erbe
Verantwortung für historisches Erbe

Für alle Leser

WochenBlatt feiert große Party im Foodtopia

Innenstadt (gre/sh) – Grünes Konfetti schießt aus zwei Kanonen. „Herzlichen Glückwunsch! Sie sind der 1000. Coupon-Einlöser!“, schreit Steffen Ball ins Mikrofon.
WochenBlatt feiert große Party im Foodtopia

Drei Tage lang Coupons, Gewinne, Musik und Aktionen

Fotos: Große WochenBlatt-Party bei Foodtopia im My Zeil

Frankfurt (gre) - Beim großen Foodtopia-Event vom Frankfurter WochenBlatt gab es am Wochenende einiges zu erleben. Die schönsten Eindrücke gibt's hier in der Bildergalerie zum Durchklicken. 
Fotos: Große WochenBlatt-Party bei Foodtopia im My Zeil

"Sex and Crime, Gut und Böse"

Ulrich Mattner und der Alltag im Bahnhofsviertel

Bahnhofsviertel (zmo) – Dass Ulrich Mattner, Stadtführer, Fotograf und Buchautor, ein Szenekenner des Frankfurter Bahnhofsviertels ist, zeigt recht eindrucksvoll ein neuer Bildband, den der ehemalige Journalist im Haus der „Freimaurerloge zur Einigkeit“ vorgestellt hat: „Sex and Crime, Gut und Böse, Himmel und Hölle.
Ulrich Mattner und der Alltag im Bahnhofsviertel

Das Wichtigste der Woche

Trauer um ermordeten Jungen und Besuch aus Guangzhou
Trauer um ermordeten Jungen und Besuch aus Guangzhou

Andere Kulturen kennenlernen

24. Afrikanisch-Karibisches Kulturfest im Rebstockpark

Bockenheim (red) – „Let’s get together and feel alright!“: Unter diesem Motto nach einem Lied von Bob Marley findet am 10. und 11. August zum 24. Mal im Rebstockpark das Afrikanisch-Karibische Kulturfest statt.
24. Afrikanisch-Karibisches Kulturfest im Rebstockpark

Heiß diskutiertes Verkehrsmittel

E-Scooter: Das ist jetzt wichtig für’s sichere Fahren

Frankfurt (red) – Seit dem 15. Juni ist es in ganz Frankfurt möglich, mit elektrischen Tretrollern – sogenannten E-Scootern – von A nach B zu düsen. Derzeit gibt es in der Innenstadt drei verschiedene Anbieter mit insgesamt 1000 Rollern.
E-Scooter: Das ist jetzt wichtig für’s sichere Fahren

Eucharistiefeier nach Restaurierung

St. Leonhardskirche wird wiedereröffnet

Altstadt (red) – Nach aufwendigen Restaurierungsarbeiten erstrahlt die St. Leonhardskirche wieder in neuem Glanz. Sie ist nicht nur die älteste, sondern zugleich auch eine der bedeutendsten Kirchen im Frankfurter Stadtzentrum.
St. Leonhardskirche wird wiedereröffnet

Küstenbeet im Palmengarten zeigt, wie pflegeleicht und ökologisch wertvoll gegärtnert wird

Eine Schotter-Wiese für die Insekten im Westend

Eine Schotter-Wiese für die Insekten im Westend

Forscher entwickeln neuen Ansatz für die messtechnische Kartierung von Schallfeldern

ARA: Vereinfachte Schallmessung mit der Datenbrille an der UAS

Nordend West (red) – In vielen Städten hat die Lärmbelastung ein Ausmaß angenommen, das immer wieder zu Beschwerden und Rechtsstreitigkeiten führt.
ARA: Vereinfachte Schallmessung mit der Datenbrille an der UAS

Nach regnerischem Start: Mainfest am Wochenende gut besucht

Bürger feiern an Main und Römer

Mainufer (red) – Vier Tage floss aus dem Gerechtigkeitsbrunnen kein Wasser, sondern Wein und die seit Oktober erneuerte Justitiafigur war auch beim Mainfest dabei, das OB Peter Feldmann am Freitag eröffnet hat: „Das Mainfest ist das größte Frankfurter Sommerfest für die ganze Familie.
Bürger feiern an Main und Römer

Das Frankfurter WochenBlatt verlost Eintrittskarten

Visions of Atlantis kommen mit neuem Album ins Nachtleben

Innenstadt (red) – „Heroes of the Dawn“ ist der erste Vorbote aus dem am 30. August erscheinenden neuen Album „Wanderers“ von Visions of Atlantis – und es ist zugleich der Beginn eines neuen Kapitels.
Visions of Atlantis kommen mit neuem Album ins Nachtleben

OB Feldmann und Baudezernent Schneider loben bei Richtfest zügige Fertigstellung

Weltgrößte Holzmodulschule fertig

Westend (red) – „Der Bau der weltweit größten in Holzmodulbauweise errichteten Schule ist abgeschlossen“, freut sich OB Peter Feldmann.
Weltgrößte Holzmodulschule fertig

Vom 9. bis 18. August geht’s am Roßmarkt um Bembel und Geripptes

Des gude Stöffsche auf dem Apfelweinfest genießen

Innenstadt (jdr/red) – Um das gute Frankfurter „Stöffsche“, den „Schoppen“, das Gerippte und den Bembel sowie das Beste aus dem Apfel dreht sich alles vom 9. bis 18. August auf dem Roßmarkt in der Innenstadt beim Apfelweinfest.
Des gude Stöffsche auf dem Apfelweinfest genießen

Zehn Jahre Studiengang Architektur – Visionen fördern den Diskurs

Impulse von Studenten für die Stadt

Nordend West (jf) – Das Foyer im Gebäude eins der Frankfurt UAS ist eine Landschaft aus Architekturmodellen. An den flexiblen Aufstellwänden rechts und links hängen Zeichnungen und Pläne dazu.
Impulse von Studenten für die Stadt