Wir verlosen Karten!

Sweet in der Batschkapp

+
Die Band Sweet kommt im Mai in die Batschkapp, um dem Frankfurter Publikum ihre Kult-Hits zu präsentieren.

Seckbach (red) – Gene Simmons sagte einst: „Ohne The Sweet hätte es Kiss nie gegeben“, „Mötley Crüe wollten The Sweet sein“, sagte Nikki Sixx und Joe Elliott wäre ebenfalls gerne in der Band gewesen.

Mit weltweit mehr als 55 Millionen verkaufter Alben gelangen Sweet 34 Nummer-Eins-Kracher rund um den Globus mit zeitlosen Welthits wie „Blockbuster!“, „Hell Raiser“, „The Ballroom Blitz“, „The six Teens“, „Action“, „Fox On The Run“ und „Love is like Oxygen“. Schon vor einigen Jahren läutete Sweet mit ihrer „Finale-Tour“ die letzte größere Tour der Band ein. Ganz abtreten wird die Band aber nicht, sondern Andy Scott, Pete Lincoln, Tony O’Hora und Bruce Bisland kommen nach den weltweiten Shows zum 50-jährigen Jubiläum im Frühjahr 2019 erneut nach Deutschland um mit Ihren Fans Musikgeschichte zu feiern. Und dabei machen sie am Dienstag, 14. Mai, ab 20 Uhr Halt in der Frankfurter Batschkapp in der Gwinnerstraße 5.

Eintrittskarten zum Preis von 38,80 Euro für das Konzert von Sweet können online auf www.batschkapp.de reserviert werden. Außerdem gibt es die Tickets an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Unser Gewinnspiel

Das Frankfurter WochenBlatt verlost zweimal zwei Karten für das Konzert von Sweet am Dienstag, 14. Mai, ab 20 Uhr in der Frankfurter Batschkapp. Wer gewinnen möchte, schreibt eine E-Mail mit Namen, Adresse und Betreff „Sweet“ an gewinn@frankfurter-wochenblatt.de. Einsendeschluss ist am Dienstag, 16. April, um zehn Uhr.
Der Verlag beachtet bei der Speicherung und Verwendung der Daten die einschlägigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Die Daten werden nur für die Zwecke des Gewinnspieles erhoben und verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare