Wir verlosen vier Exemplare!

„Die Rückkehr des Pokals“ daheim erleben

+
Die Blue-Ray von „Die Rückkehr des Pokals – Der Film“ ist ab Freitag im Handel.

Frankfurt (red) – „Sie hatten alles und mussten nur noch gewinnen. “ Trainer Niko Kovac glaubt von Anfang an fest an sein Team, als die Spieler von Eintracht Frankfurt am 19. Mai 2018 das Spielfeld betreten.

Der Gegner Bayern München ist die wohl beste Mannschaft Deutschlands – und kann nach 90 Minuten mit einer kämpferischen Meisterleistung und einem Spielstand von 3:1 bezwungen werden. Die Sehnsucht der Frankfurter wird endlich gestillt, als ihr Verein 30 Jahre nach dem letzten großen Titel wieder einen Titel nach Hause holen kann und den DFB-Pokal gewinnt. Es ist ein epochales Ereignis für Verein und Fans.

Unerzählte Geschichten und exklusive Interviews: Unter der Leitung von Eintracht Frankfurt ist die Dokumentation „Die Rückkehr des Pokals – Der Film“ entstanden, die eindrucksvoll das Innenleben rund um den DFB-Pokalsieg aus dem Mai 2018 aufzeigt. Ein Filmteam hat die Mannschaft von der Abreise am Donnerstag bis zum Ende der Feierlichkeiten auf dem Römer am Sonntag rund um das DFB-Pokalwochenende begleitet und dazu im Nachgang Interviews mit Trainern, Spielern und Offiziellen geführt. Sie zeigt noch einmal alle Emotionen rund um das historische 3:1 gegen die Bayern und die Leidenschaft, mit der alle Beteiligten für ein erfolgreiches Finale gearbeitet haben. Bei den Zuschauern werden dadurch Erinnerungen wach. Die Bilder der unvergesslichen Tore inklusive Originalkommentar und Interviews mit den Beteiligten geben einen besonderen Rückblick auf ein historisches Fußballwochenende voller Gänsehautmomente und Emotionen und zeigen ganz besonders die Bedeutung hinter Fredi Bobics Aussage: „Dieser Moment wird uns immer verbinden“.

DVD und Blue-Ray sind ab Freitag, 17. Mai, im Handel erhältlich. Das Frankfurter WochenBlatt verlost vier Exemplare von „Die Rückkehr des Pokals – Der Film“ – zwei DVDs und zwei Blue-Rays. So können sich die Zuschauer die Szenen immer wieder vor dem heimischen Fernseher ansehen.

Wie können Sie gewinnen?

Wer gewinnen möchte, schreibt eine E-Mail mit Namen, Adresse und dem Betreff „Eintracht DVD“ oder „Eintracht Blue-Ray“ an die Adresse gewinn@frankfurter-wochenblatt.de. Einsendeschluss ist am Dienstag, 21. Mai, um zehn Uhr.
Der Verlag beachtet bei der Speicherung und Verwendung der Daten die einschlägigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Die Daten werden nur für die Zwecke des Gewinnspieles erhoben und verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare