Ruhestand nach 12.874 Tagen im Dienst

Stadtrat Schneider verabschiedet Waltraud Schröpfer als Leiterin des Bürgeramts

Ruhestand nach 12.874 Tagen im Dienst

Ruhestand nach 12.874 Tagen im Dienst
Frankfurter räumt Jazz-Preis ab
Frankfurter räumt Jazz-Preis ab
Frankfurter räumt Jazz-Preis ab
Höhere Bußgelder warten auf Müll-Sünder
Höhere Bußgelder warten auf Müll-Sünder
Höhere Bußgelder warten auf Müll-Sünder

Mehr Platz für die Jugend: Kita und Studierendenwohnheim entstehen

Rohbau am Rohmerplatz ist fertiggestellt
Rohbau am Rohmerplatz ist fertiggestellt

Das Wichtigste der Woche

Kirchentag und Mietvertrag
Kirchentag und Mietvertrag

Bürgermeister Becker startet Aktion der Katholischen Erwachsenenbildung

„Gutsje-Gligger“ für Frankfurt
„Gutsje-Gligger“ für Frankfurt

OB empfängt Vertreter der Initiative „Familien in der Krise“

Klare Aussagen gewünscht
Klare Aussagen gewünscht

Live aus dem Shopping-Center MyZeil Frankfurt

Weltweit erste DJ-Sets auf der längsten Rolltreppe Europas

Weltweit erste DJ-Sets auf der längsten Rolltreppe Europas

Das Wichtigste der Woche

Neues in Sachen Schönhof-Viertel
Neues in Sachen Schönhof-Viertel

Quartiersentwicklung für rund 2000 Wohnungen kommt deutlich voran

Entwurf für Römerhof vorgestellt

Bockenheim (red) – Die Planungen des Pilotprojekts Römerhof schreiten voran.
Entwurf für Römerhof vorgestellt

Oberbürgermeister Feldmann empfängt Präsidium des Ökumenischen Kirchentages 2021

Stadt bietet Römer als Veranstaltungsort an

Innenstadt (red) – Der 3. Ökumenische Kirchentag (ÖKT) in Frankfurt am Main wird im Mai kommenden Jahres eine große Anzahl von Menschen zusammenbringen, um Begegnung und breiten Austausch zu religiösen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Fragestellungen zu ermöglichen.
Stadt bietet Römer als Veranstaltungsort an

Bürgerpreis und Stadtteilpreis gehen in die zweite Runde

BFF verdoppelt die Preisgelder

Frankfurt (jf) – Im vergangenen Jahr hat der Verein Bürger für Frankfurt (BFF) zum ersten Mal einen Bürgerpreis, einen Stadtteilpreis und zudem einen Sonderpreis vergeben. Insgesamt wurden sechs Engagierte und Initiativen für die Stadt geehrt.
BFF verdoppelt die Preisgelder

Stiftung „Umwelt und neue Energien“ trägt sich in Goldenes Buch ein

Für Engagement ausgezeichnet
Für Engagement ausgezeichnet

DAM ruft zur Gestaltung des nördlichen Mainufers auf

Das Mainufer wird „Deinufer“

Frankfurt (red) – Das nördliche Mainufer hat sich in den vergangenen Wochen zu einer innerstädtischen Flaniermeile entwickelt.
Das Mainufer wird „Deinufer“

Das Wichtigste der Woche

Oktoberfest fällt aus, dafür gibt’s neue Busse

Frankfurt (red) – Neue Woche, neues Glück – das hat sich in der vergangenen Woche alles so in unserem Frankfurt ereignet:.
Oktoberfest fällt aus, dafür gibt’s neue Busse

Klangkünstler Pedro Oliveira untersucht politische Dimensionen von Sound und Sprache

Akustischer Gewalt auf der Spur

Westend (red) – Als neuer Gastkünstler am Max-Planck-Institut für empirische Ästhetik beginnt Pedro Oliveira seinen dreimonatigen Aufenthalt wegen der Coronapandemie zunächst vom heimischen Schreibtisch aus.
Akustischer Gewalt auf der Spur

Zentrale Kontaktstelle für Schulgemeinden gefordert

OB empfängt Stadtschülerrat

OB empfängt Stadtschülerrat

Oberbürgermeister gratuliert Timeride Frankfurt zur Eröffnung

Kutschfahrt durch Alt-Frankfurt

Altstadt (red) – Direkt gegenüber der geschichtsträchtigen Paulskirche öffnete am vergangenen Samstag Frankfurts neueste Attraktion ihre Türen: Timeride, eine virtuelle Zeitreise in das Frankfurt vergangener Tage mit Virtual Reality und multisensorischen Inszenierungen wie Vibration, Gerüchen und Hufgetrappel.
Kutschfahrt durch Alt-Frankfurt

HFG-Künstler verkaufen im Altstadt-Shop

Neues in der Porzellan-Manufaktur

Altstadt/Höchst (red) – Ein Jahr lang haben neun Studierende aus den Fachbereichen Kunst und Design der Hochschule für Gestaltung (HFG) Offenbach Porzellane für die Höchster Porzellan-Manufaktur 1746 konzipiert und produziert.
Neues in der Porzellan-Manufaktur

Das WochenBlatt verlost fünf Exemplare des neuen Buchs von Sabine Börchers

Per Schiene zu 101 Ausflugszielen

Frankfurt (red) – Ein Kurzausflug am Wochenende – im Rhein-Main-Gebiet kein Problem. In einem der größten Ballungsräume Deutschlands ist die Auswahl an Freizeitangeboten riesig.
Per Schiene zu 101 Ausflugszielen