„Soli“ mit Spaß beim Blusen-Workshop

Die Arbeit geht schon flott von der Hand

+
Die „Kreativen Frauen“ präsentieren stolz einige Ergebnisse des Blusen-Workshops.

Fechenheim (red) – Da der erste Blusen-Workshop des RMSV „Soli“ Fechenheim für die „Kreativen Frauen“ des Vereins ein großer Erfolg war, hatte sich Erika Breitenbach dazu bereit erklärt, einen weiteren Workshop folgen zu lassen.

Sie hatte wieder das Muster und auch die Stoffe dazu bereitgestellt. Genäht wurde nach dem gleichen Muster wie im ersten Kurs, das viele Möglichkeiten zur Veränderung bietet. So entstanden wieder ganz neue Modelle – zum Teil mit Stickerei, ausgeführt mit der Stickmaschine. Die Arbeit ging flott von der Hand. Das Erlernte aus dem ersten Kurs half dabei, sodass kein häufiges Auftrennen mehr nötig war. Obwohl die Zeit für diesen Workshop kürzer war, wurden alle fertig. Die Teilnehmerinnen waren mit viel Spaß dabei und können ihre Blusen stolz im Urlaub tragen. Alle freuen sich schon auf einen neuen Workshop nach den Ferien. Wer sich den „Kreativen Frauen“ der „Soli“ anschließen möchte, erhält Infos bei Erika Breitenbach 069/43005871 oder per E-Mail an rmsv-fechenheim@web.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare