Das „Junge Museum Unterwegs“ macht Halt in Fechenheim

Für Umwelt und gegen Müll

Das „Junge Museum Unterwegs“ macht Halt in Fechenheim

Das „Junge Museum Unterwegs“ macht Halt in Fechenheim
The Greyzies begeistern in Bäckerei Ewald
The Greyzies begeistern in Bäckerei Ewald
The Greyzies begeistern in Bäckerei Ewald
Lesend die Stadt neu betrachten
Lesend die Stadt neu betrachten
Lesend die Stadt neu betrachten

Franziska Franz stellt ihren Thriller „Die stumme Frau“ vor

Mensch oder Monster?
Mensch oder Monster?

Wohnmobilgruppe „Soli-Elche“ fährt in den Spreewald

Kahnfahrt fällt ins Wasser
Kahnfahrt fällt ins Wasser

Insektenhotels und Samenbomben

Frühlingsfest mit „Essbares Fechenheim“
Frühlingsfest mit „Essbares Fechenheim“

Bürger bemängeln ÖPNV-Anbindung

Verlängerung der Linie 12 gewünscht
Verlängerung der Linie 12 gewünscht

Erste Sommergefühle

„Die Hemdeklunkis“ schwingen sich auf den Sattel

„Die Hemdeklunkis“ schwingen sich auf den Sattel

Kleine Kicker, großer Zauber

Fußballcamp bei der Spvgg. 03 Fechenheim
Fußballcamp bei der Spvgg. 03 Fechenheim

Franziska Franz liest

„Die stumme Frau“ sorgt für Gänsehaut

Fechenheim (sh) – Hochspannung steht am Samstag, 11. Mai, um 19. 30 Uhr im Café „Cult fee“, Alt-Fechenheim 80, auf dem Programm: Franziska Franz stellt ihren neuesten Thriller „Die stumme Frau“ vor.
„Die stumme Frau“ sorgt für Gänsehaut

Ortsbeirat 11

Grüne: Mehr Sicherheit an Carl-Ulrich-Brücke

Fechenheim (sh) – Der Ortsbeirat 11, zuständig für Fechenheim, Seckbach und den Riederwald, tagt am Montag, 13. Mai, um 19. 30 Uhr im Pfarrsaal der katholischen Kirchengemeinde Heilig Geist, Schäfflestraße 19 im Riederwald. Die Sitzung ist öffentlich.
Grüne: Mehr Sicherheit an Carl-Ulrich-Brücke

Roman, Lied und Film

Krimilesung „Doppelopfer“ mit verteilten Rollen

Fechenheim (sh) – In Paris treibt der „Vollmondkiller“ sein Unwesen, der alleinstehende junge Frauen grausam verstümmelt und dann in öffentlichen Parks ablegt. Zum Glück ist das nur die Handlung eines Kriminalromans, der kürzlich im Café „Cult fee“ präsentiert wurde.
Krimilesung „Doppelopfer“ mit verteilten Rollen

Es regnet Goldene Ehrennadeln

Tennis-Club Cassella feiert Saisoneröffnung
Tennis-Club Cassella feiert Saisoneröffnung

„Der Tod nimmt keine Wetten an“

Peter Ripper stellt neuen Kriminalroman vor

Fechenheim (sh) – Das Dutzend ist voll: Der aus Fechenheim stammende Autor Peter Ripper legt mit seinem neuen Kriminalroman „Der Tod nimmt keine Wetten an“ Karlo Kölners zwölften Fall vor.
Peter Ripper stellt neuen Kriminalroman vor

Unternehmerabend der BKK-VBU

Psychischen Belastungen auf der Spur

Fechenheim (red) – Die in Fechenheim im „Jade-Haus“ ansässige Krankenkasse BKK-VBU widmete sich bei ihrem aktuellen Unternehmerstammtisch dem Thema „Psychische Belastungen“.
Psychischen Belastungen auf der Spur

„Die Hemdeklunkis“ beenden die Kampagne mit Orden und Hering

Eine Session voller Höhepunkte

Fechenheim (red) – Mit dem Heringsessen und dem Ordensfest beendete der Karnevalsverein „Die Hemdeklunkis“ die Kampagne 2018/19.
Eine Session voller Höhepunkte

Für eine saubere Grünanlage

CDU räumt im Ostpark auf

CDU räumt im Ostpark auf

Richtfest an der Schießhüttenstraße

Wohnraum entsteht

Fechenheim (red) – Die Wohnbaugenossenschaft in Frankfurt am Main eG (WBG) bebaut in Fechenheim in der Schießhüttenstraße 12 ein Grundstück des Evangelischen Regionalverbands im Erbbaurecht. Vergangene Woche wurde Richtfest gefeiert.
Wohnraum entsteht

Einschränkungen auf der Hanauer Landstraße

Sperrungen rund um die Brücke

Fechenheim (red) – Die Brücke über die Hafenbahn – jener Abschnitt der Hanauer Landstraße auf Höhe des ehemaligen Neckermanngeländes – nimmt immer mehr Gestalt an: Wie das Amt für Straßenbau und Erschließung (ASE) informiert, werden zunächst zwei Asphaltrampen zurückgebaut.
Sperrungen rund um die Brücke