Buntes Programm beim Berger Markt

Auf dem Festplatz steigt die Party

Das wird eine Gaudi: Die Alpenfuzzis bringen beim Berger Markt Wiesn-Stimmung ins Festzelt. Archivfoto: zko

Bergen-Enkheim (sh) – Riesenstimmung im Festzelt, Stände mit Kunsthandwerk, Informationen und Leckereien, Fahrgeschäfte, Festumzug, Tierschau und Erzeugermarkt, jede Menge Musik und ein Feuerwerk zum Abschluss – das sind die Hauptzutaten für den Berger Markt, der vom 31.

August bis zum 3. September auf dem Berger Marktplatz gefeiert wird. Doch damit nicht genug: Die neue Apfelweinkönigin wird gekrönt und am Freitag vor der Eröffnung des Markttreibens tritt die neue Stadtschreiberin ihr Amt an.

Die Kulturgesellschaft Bergen-Enkheim hat für den Berger Markt 2019, der unter dem Motto „Tradition – Zurück in die Zukunft“ steht, ein umfangreiches Programm zusammengestellt, über das die Besucher sicher noch lange sprechen werden. Bevor am Samstag, 31. August, der Startschuss fällt, wird am Freitag, 30. August, um 19 Uhr im Festzelt der Schriftstellerin Anja Kampmann das symbolische Amt des Stadtschreibers von Bergen-Enkheim verliehen. Im Anschluss heizen „Bembel de la Música“ mit DJ Rambowsa und DJ LXier dem Publikum ein.

Am Samstag, 15 Uhr, öffnen die Kunst- und Handwerkstände sowie der Festplatz. Vor der offiziellen Eröffnung um 18.45 Uhr durch Oberbürgermeister Peter Feldmann und Ortsvorsteherin Renate Müller-Friese sowie der anschließenden Krönung der Apfelweinkönigin Sissy I., präsentiert das Hessen-Center einen Fashion-Walking-Act. Nach der Krönung entführt die Partyband Hot Stuff in die Glamourwelt der 70er und 80er Jahre.

Der Festumzug startet am Sonntag um 13 Uhr. Danach ist Wiesn-Stimmung angesagt, wenn die Alpenfuzzis es krachen lassen. Abends werden die Rockin‘ Wheels und Bleach den perfekten Mix für eine stimmungsgeladene Rock-Party finden.

Am Montag, dem Familientag mit reduzierten Preisen, steht ab 14 Uhr Prävention im Vordergrund. An Ständen von unter anderem dem Alice-Mobil, der T-Wall des Polizeipräsidiums Südhessen, #cleanffm und der Aktion Max können sich die Besucher beraten lassen und informieren. Außerdem sind einige Kunsthandwerker sowie der Scherenschleifer vor Ort. Das Puppentheater Tops spielt um 15 Uhr und Helium6 wird am Abend für gute Stimmung sorgen.

Der Dienstag beginnt mit der Berger Tierschau, bevor um elf Uhr die Maintown Ramblers mit einem musikalischen Frühschoppen im Zelt starten. Auf dem Festplatz bieten regionale Erzeuger ihre Waren an. Das Hilda-Mobil wird über Demenz, das Alice-Projekt über Drogen und #cleanffm über mehr Sauberkeit, mehr Lebensqualität und mehr Frankfurt aufklären und beraten. Um 22 Uhr geht der Berger Markt mit einem großen Abschlussfeuerwerk zu Ende. Weitere Informationen zur Veranstaltung gibt es auch im Internet unter www.bergermarkt.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare