Leckereien und Budenzauber

Besinnliche Stimmung auf dem Weihnachtsmarkt

Leckereien und Budenzauber

Leckereien und Budenzauber
Verliebt in Frankreich
Verliebt in Frankreich
Verliebt in Frankreich
Von einer Forscher-Maus und einem witzigen Teufelchen
Von einer Forscher-Maus und einem witzigen Teufelchen
Von einer Forscher-Maus und einem witzigen Teufelchen

Kabarettist Stephan Bauer behauptet: „Weihnachten fällt aus!“

Humorvoller Weihnachtsfrust
Humorvoller Weihnachtsfrust

Veränderungen beim Familien-Markt

Harald Weck geht in den Ruhestand
Harald Weck geht in den Ruhestand

Wunderbare Klänge beim 119. Orgelkonzert mit Simon Johnson

Auf musikalischer Zeitreise
Auf musikalischer Zeitreise

Karin Müller-Kinet sammelt auch im neuen Domizil der IGfM Puppen

Das Puppenprojekt läuft weiter
Das Puppenprojekt läuft weiter

Ein letztes Mal: „Neun-x-neu“ wird beendet

Sparplan der Landeskirche zwingt Konzertreihe zum Ende

Sparplan der Landeskirche zwingt Konzertreihe zum Ende

Lokalschau des Rassegeflügelzuchtvereins

Auszeichnungen für schönstes Federvieh
Auszeichnungen für schönstes Federvieh

Bergen-Enkheimer Weihnachtsmarkt öffnet seine Pforten

Zwei Festtage genießen

Bergen-Enkheim (red) – Plätzchenduft, dampfende Glühweinbecher und glitzernde Lichter: Der beliebte Bergen-Enkheimer Weihnachtsmarkt, veranstaltet vom Bergen-Enkheimer Gewerbeverein, findet am 30. November und 1.
Zwei Festtage genießen

Originelle Lektüretipps bei „Für Sie gelesen!“

Jede Menge Lesestoff

Bergen-Enkheim (zko) – „Für Sie gelesen!“ lautete der Titel, unter dem der schöne Abend mit der Vorstellung 20 verschiedener Bücher in der Buchhandlung „Bergen erlesen“ stattfand.
Jede Menge Lesestoff

Matz mit tollem Herbstprogramm

Backen, Basteln und Bücher entdecken

Bergen-Enkheim (red) – In der dunklen Jahreszeit lädt das Matz Mütter- und Familienzentrum Bergen-Enkheim seine kleinen Mitglieder wieder häufiger zu Kursen in sein Zentrum in der Marktstraße 28 ein.
Backen, Basteln und Bücher entdecken

KVE startet erfolgreich in die neue Kampagne

Kuschelmonster und Orden
Kuschelmonster und Orden

Baumpflanzaktion der Partnerstädte Frankfurt und Yokohama

Ein Andenken an Anneliese Kautz

Bergen-Enkheim (red) – Der Bürgerverein Frankfurt Yokohama Citizens (FYCN) zelebrierte bereits zum vierten Mal eine Baumpflanzung, die symbolisch für das weitere Wachsen und Gedeihen der freundschaftlichen Beziehungen zwischen den beiden Partnerstädten steht.
Ein Andenken an Anneliese Kautz

Großes Orgelkonzert mit Simon Johnson aus London

Von St. Paul’s nach St. Nikolaus

Bergen-Enkheim (red) – Mit dem 119. großen Orgelkonzert der Reihe mit international bekannten Interpreten bietet der Förderkreis Orgel und Orgelmusik an St. Nikolaus, Nordring 71-73, am Sonntag, 24. November, um 17 Uhr ein weiteres Konzert auf höchstem Niveau an.
Von St. Paul’s nach St. Nikolaus

Figurentheater kommt in die Stadthalle Bergen

Fritz Fichte will Weihnachtsbaum werden

Bergen-Enkheim (red) – Die Kulturgesellschaft Bergen-Enkheim mbH präsentiert in Zusammenarbeit mit der Saalbau am 24.
Fritz Fichte will Weihnachtsbaum werden

Kranzniederlegung am Volkstrauertag auf dem Enkheimer Friedhof

Gedenken und Mahnung

Gedenken und Mahnung

Dan-Prüfungen beim Judo- und Karate-Club Bergen-Enkheim

Karate als Lebenseinstellung

Bergen-Enkheim (red) – Kürzlich fanden Schwarzgurtprüfungen bei der Shorinji-Budo-Union Deutschland (SBU) in Trier statt, der auch der Judo- und Karate-Club (Juka) Bergen-Enkheim angehört. Sensei Axel Roth, siebter Dan Kyoshi, reiste dazu mit drei Bergen-Enkheimer Prüflingen an.
Karate als Lebenseinstellung

Elias-Oratorium begeistert in der Laurentiuskirche

Ein fulminantes Erlebnis

Bergen-Enkheim (zko) – Die Aufführung des Elias-Oratoriums von Felix Mendelssohn Bartholdy mit der Evangelischen Kantorei Bergen-Enkheim, der Evangelischen Kantorei Bad Vilbel und der Kammerphilharmonie Seligenstadt in der Enkheimer Laurentiuskirche war ein fulminantes Erlebnis.
Ein fulminantes Erlebnis

Schule am Ried ist Umweltschule

Insektenvielfalt und Solarenergie

Bergen-Enkheim (red) – Insgesamt 119 Schulen aus Südhessen sind kürzlich mit dem Titel „Hessische Umweltschule“ ausgezeichnet worden. Eine von ihnen war die Schule am Ried.
Insektenvielfalt und Solarenergie