Senioren laden ins Hochhaus ein und beklagen viel Verkehr

„Tunnel ist eine Mogelpackung“

Senioren laden ins Hochhaus ein und beklagen viel Verkehr

Senioren laden ins Hochhaus ein und beklagen viel Verkehr
Osterfest wieder unterm Kreuz feiern
Osterfest wieder unterm Kreuz feiern
Osterfest wieder unterm Kreuz feiern
Birgit Mai: Anwältin der Kleingärtner
Birgit Mai: Anwältin der Kleingärtner
Birgit Mai: Anwältin der Kleingärtner

Am Ratsweg geht’s wieder rund

Frühjahrs-Dippemess gestartet
Frühjahrs-Dippemess gestartet

Kultur kehrt an Platz zurück

Bethmannpark: Chinesischer Pavillon wird wieder aufgebaut
Bethmannpark: Chinesischer Pavillon wird wieder aufgebaut

Nachts durch Frankfurt rollen

Saisonstart beim Tuesday Night Skating läutet Frühling ein
Saisonstart beim Tuesday Night Skating läutet Frühling ein

Eine Ära endet

UAS verabschiedet Vizepräsidenten
UAS verabschiedet Vizepräsidenten

Infoveranstaltung des Kinderbüros

Wenn Kinder Tablets wollen

Wenn Kinder Tablets wollen

Boys’ Day im Jugendzentrum

Klischee ade: Schüler testen Berufe
Klischee ade: Schüler testen Berufe

Schulfreie Zeit genießen

Osterferienprogramm auf dem Abenteuerspielplatz

Riederwald (red) – Auch in diesem Jahr hat sich der Abenteuerspielplatz Riederwald ein buntes Osterferienprogramm ausgedacht. Es startet am Montag, 15. April. An diesem Tag können die Kinder Hasen- und Hühnermobiles basteln.
Osterferienprogramm auf dem Abenteuerspielplatz

Magische Momente

Neue Ausgabe der Klein-Kunst-Bühne begeistert Publikum

Bornheim (red) – Die Bernemer Klein-Kunst-Bühne (BKKB) bot am Sonntagabend wieder eine abwechslungsreiche Show bei freiem Eintritt. Das geht nur, weil die Künstler mit einer geringen Aufwandsentschädigung einverstanden sind und manche sogar ganz darauf verzichten.
Neue Ausgabe der Klein-Kunst-Bühne begeistert Publikum

Eigene Butter geschlagen

UAS-Studenten stellen ihr Projekt „Rahmenglück“ vor

Nordend (red) – Warum schmeckt die Butter nicht mehr wie früher? Dieser Frage sind 14 Studenten des Bachelor-Studiengangs Bioverfahrenstechnik der Frankfurt University of Applied Sciences (Frankfurt UAS) bei einer Projektarbeit nachgegangen, deren Ergebnisse sie kürzlich präsentierten.
UAS-Studenten stellen ihr Projekt „Rahmenglück“ vor

Kunstworkshop im Nachbarschaftsbüro

Auf dem Wasser Bilder malen
Auf dem Wasser Bilder malen

Komödie nach Shakespeare

Amathega-Theater spielt „Der Widerspenstigen Zähmung“

Seckbach (red) – In der vergangenen Spielzeit hatte sich Amathega, die Theatergruppe der Mariengemeinde, in zwei Teams aufgeteilt: Ein Teil inszenierte das Vier-Personen-Drama „Der Gott des Gemetzels“ von Yasmina Reza und der andere Teil das Kinder-Singspiel „Tierische Weihnacht“ von Karin Winkelsträter.
Amathega-Theater spielt „Der Widerspenstigen Zähmung“

Aktion gegen Verschwendung

Kleidertausch statt Shoppingrausch

Ostend (zlu) – Altes muss raus. Neues soll rein. Kleidertausch-Partys bieten die beste Gelegenheit, sich mit wenig Aufwand von ungeliebt gewordenen Kleidungsstücken zu trennen und sich direkt mit neuen zu versorgen.
Kleidertausch statt Shoppingrausch

Theater für die Jugend?

Neues Buch zu 25 Jahren „Starke Stücke“ vorgestellt

Ostend (red) – Zum 25. Mal zeigt das internationale Theaterfestival vom 19. März bis 1. April an über 30 Spielorten im Rhein-Main-Gebiet herausragende Inszenierungen für ein junges Publikum und darüber hinaus.
Neues Buch zu 25 Jahren „Starke Stücke“ vorgestellt

Brüder-Grimm-Schule

Zwölf Sprachen – ein Kunstwerk

Zwölf Sprachen – ein Kunstwerk

Bäppi La Belle

Goodbye und Hello für großen Entertainer

Nordend (jf) – Nein, er gehe nicht weinend durchs Haus, der Entschluss fiel ja bereits im September des vergangenen Jahres: Das Theatrallalla und das Tanzzentrum Bäppler-Wolf verlassen das Haus in der Friedberger Landstraße 296.
Goodbye und Hello für großen Entertainer

Bauske referiert im Zoo

Plastikmüll in den Weltmeeren: Übel an der Quelle stoppen

Ostend (sh) – Es ist billig herzustellen und flexibel einsetzbar: Plastik. Das aus Polymerketten bestehende, nahezu unverwüstliche Material war einst Segen und scheint nun zum Fluch zu werden.
Plastikmüll in den Weltmeeren: Übel an der Quelle stoppen

Viele „Müllionäre“ im Riederwald

Fleißige Helfer sammeln 25 Säcke Müll

Riederwald (jf) – Kurz vor 14 Uhr auf dem Abenteuerspielplatz Riederwald. Kartoffelsuppenzeit. Seit etwa zehn Uhr waren rund 25 fleißige Müllsammler im Riederwald unterwegs und hatten mit Zangen und Handschuhen Unrat gesammelt, der nichts im Wald zu suchen hat.
Fleißige Helfer sammeln 25 Säcke Müll

Riesiges Spielzimmer

Riederwald veranstaltet Familien- und Spieltag

Bornheim (jf) – Schlangen bildeten sich am Eingang in den Saalbau Bornheim. Doch der Einlass ging zügig voran, lange warten mussten die Familien nicht.
Riederwald veranstaltet Familien- und Spieltag