412. Bernemer Kerb mit Tradition, zahllosen Genehmigungen, Leichtregen und viel Begeisterung

Kerbebaum, fröhlicher Zug und besonderer Abschied

Kerbebaum, fröhlicher Zug und besonderer Abschied
Fotos: So feierten die Bornheimer ihre Kerb 2019
Fotos: So feierten die Bornheimer ihre Kerb 2019
Fotos: So feierten die Bornheimer ihre Kerb 2019
Großes Parea-Sommerfest mit viel Gitarren-Musik
Großes Parea-Sommerfest mit viel Gitarren-Musik
Großes Parea-Sommerfest mit viel Gitarren-Musik

Aus der Bank in die Pfarrei

Andrea Rockermeier neue Pastoralreferentin in St. Josef
Andrea Rockermeier neue Pastoralreferentin in St. Josef

Vierte Auflage der Klima-Piazza im Zoo

Mensch und Tier im Hitze-Stress
Mensch und Tier im Hitze-Stress

Fotovoltaik dient Mietern, der Stadt und der Umwelt

Mieterstrom – eine gute Sache
Mieterstrom – eine gute Sache

Live-Sendungen für Frankfurt und Teile Offenbachs

Reinschnuppern in den Traumberuf beim Radio
Reinschnuppern in den Traumberuf beim Radio

„Tierische Erlebnisse – Ferien im Zoo“

Von Braunhaargürteltier bis Löwenkopfäffchen

Von Braunhaargürteltier bis Löwenkopfäffchen

Traurige Nachrichten aus dem Zoo

Abschied von Löwin Mira
Abschied von Löwin Mira

Sechs Tage volles Programm

Auf geht’s zur Bernemer Kerb!

Bornheim (red) – Die Bernemer Kerwegesellschaft steht in den Startlöchern. Denn bald beginnt für die Bornheimer die schönste Zeit im Jahr: Die Bernemer Kerb. Los geht’s am Freitag, 9. August, um 17 Uhr mit der Eröffnung des Kerbeplatzes an der Turmstraße 21. 
Auf geht’s zur Bernemer Kerb!

Riederwaldtunnel

Arbeiten an Leitungsquerung Lahmeyerstraße laufen nach Plan

Riederwald (red) – Die Spundwände und Bohrpfahlwände nördlich der Gleise sind eingebracht. Gleiches gilt für die Bohrpfähle, die als Tiefgründung für die Gleisbrücke dienen.
Arbeiten an Leitungsquerung Lahmeyerstraße laufen nach Plan

Falten, schöpfen und binden

Parea veranstaltet Aktionswoche rund ums Papier

Bornheim (red) – Was sich so alles mit Papier machen lässt, konnten Kinder und Senioren in der vierten Ferienwoche gemeinsam entdecken und selber ausprobieren.
Parea veranstaltet Aktionswoche rund ums Papier

Stadt erteilt Planungsauftrag an Bürogemeinschaft in Sachen Schwedlerbrücke

Vorbereitungen für die Sanierung laufen
Vorbereitungen für die Sanierung laufen

Mit der SPD den Stadtteil erkundet

Radtour durchs Nordend

Nordend (red) – Viele Radbegeisterte haben sich kürzlich auf eine Tour durchs Nordend unter dem Motto „Radfahren im Nordend! Gut und sicher?“ aufgemacht. Auf Einladung der SPD ging es für Mitglieder sowie interessierte Freunde und Bekannte mit dem Fahrrad durch den Stadtteil.
Radtour durchs Nordend

Ruhe und Entspannung

Kurzurlaub im Paradiesgarten von St. Josef

Bornheim (ms) – Seit mindestens 15 Jahren gibt es in der katholischen Pfarrgemeinde St. Josef in den Sommerferien eine Tradition: An drei Samstagen lädt die Pfarrei zu einem „Kurzurlaub im Paradiesgarten“ ein.
Kurzurlaub im Paradiesgarten von St. Josef

Kumar, Nobody und Junio

Anni Fuchs führt durch Katzendschungel und Ukumari-Land im Zoo

Ostend (jf) – Erstaunlich viele Menschen sind bei Temperaturen um die 36 Grad am Freitag zur Abendführung in den Zoo gekommen. Ein kühles Bad unter dem Wasserfall im Ukumari-Land ist für sie nicht vorgesehen. Leider.
Anni Fuchs führt durch Katzendschungel und Ukumari-Land im Zoo

Über Frankfurter Kleingartenwesen und seine Bedeutung informiert

Koreaner besuchen KGV Buchhang im Ostend

Koreaner besuchen KGV Buchhang im Ostend

Gemeinsame Visionen in Farbe

„Utopische Kapitäne“ malen ihre Vorstellungen von der Welt

Riederwald (jf) – Ein U aus Tischen schließt sich an die Bänke im Eck vor Saal und Kirche der Philippus-Gemeinde an.
„Utopische Kapitäne“ malen ihre Vorstellungen von der Welt

Fridays for Future hat Bürgerinitiative „Grüne Lunge“ eingeladen und will Gärten öffnen

Griff zur Zange – trotz Ferien

Nordend (jf) – „Ferien? Da kann man ja aktiv sein. “ Das hatten sich einige bestimmt anders gedacht. Während der Ferien gehen die Schüler doch nicht mehr auf die Straße! Denkste. „Wir machen weiter, auch in den Sommerferien.
Griff zur Zange – trotz Ferien

Foolhouse Bluesband spielt bei Blues- und Folknight

Viel Musik zum Kerb-Auftakt in Bornheim

Bornheim (red) – Bald beginnt die Bernemer Kerb! Zum Auftakt gibt’s die Bernemer Blues- und Folknight am Freitag, 9. August, ab 17 Uhr. Zu Gast ist auf dem Kerbeplatz bei der Johanniskirche ab 19 Uhr die Aschaffenburger „Foolhouse Bluesband“.
Viel Musik zum Kerb-Auftakt in Bornheim

„The Blue Blistering Barnacles“ im Neuen Frankfurter Garten

Irische, persische und kubanische Klänge

Ostend (jf) – Irish Folk – damit begeistert die Band „The Blue Blistering Barnacles“ das Publikum seit 1993. An diesem Abend spielen die fünf Musiker in der Reihe „Mukke im Gadde“ im Neuen Frankfurter Garten auf dem Danziger Platz. Zwei Gastmusiker gesellen sich noch dazu.
Irische, persische und kubanische Klänge

Programm des 412. Festes

Das erwartet Besucher der Bernemer Kerb

Bornheim (jf) – Ein neues Kerwepaar steht auf dem Platz vor der Johanniskirche. Schick sehen beide aus. Die 26-jährige Ilona Minashvili kommt aus Georgien, war dort Lehrerin und lebt seit zweieinhalb Jahren in Frankfurt.
Das erwartet Besucher der Bernemer Kerb

Neues Bornheim-Buch

Zwei Ereignisse – ein gemeinsames Datum

Bornheim (red) – Rudolf Wagner, Stadtteil-Historiker, Autor und Herausgeber präsentiert sein neues Buch über die Verknüpfung der Lisbeth-Verbrennung und dem Bernemer Mittwoch, am 14. August 1867, mit dem Dombrand in Frankfurt in den frühen Morgenstunden des 15. August 1867.
Zwei Ereignisse – ein gemeinsames Datum